TV-News

Bestätigt: Vorabend-Ableger von «Genial Daneben» kommt

von

Sat.1 nennt Details zu seinem neuen Vorabend-Programm. Im Juli startet nicht nur die Hugo-Egon-Balder-Show, sondern auch das neue Magazin.

Mehr zum Thema

Die zurückliegende Staffel des «Genial Daneben»-Originals holte im Schnitt 9,2 Prozent Marktanteil. Alle Quoteninfos zum Impro-Spaß lesen Sie in diesem Quotencheck.
Jetzt ist es raus: Im Juli wird der Münchner TV-Sender Sat.1 mit einem komplett überarbeiteten Vorabend auf Sendung gehen. Dann werden die derzeit von «Auf Streife – Die Spezialisten»  (bzw. «112») und «Die Ruhrpottwache»  (bzw. «Dringend Tatverdächtig – Duisburg Crime Stories» belegten Slots um 18 und 19 Uhr mit neuen Programmfarben bespielt. Am 16. Juli etwa wird ein neues, tägliches «Genial Daneben»-Format laufen. Constantin Entertainment produziert «Genial Daneben – Das Quiz» , das inhaltlich an den ARD-Megaerfolg «Wer weiß denn sowas?»  erinnert. Hugo Egon Balder, Hella von Sinnen, Wigald Boning und zahlreiche Gaststars lösen von Montag bis Freitag skurrile, bunte und wissenswerte Fragen der Zuschauer. Die 55 Minuten lange Sendung ist immer um 19 Uhr zu sehen.

Auf den 18-Uhr-Slot legt Sat.1 sein neues Feierabend-Magazin «Endlich Feierabend» mit Annett Möller (bisher RTL) und Daniel Boschmann. Die von MAZ & More kommende Sendung startet am 30. Juli. „Mit der Vorabend-Offensive gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt in unserer Neuaufstellung. Nach einer intensiven Entwicklungs- und Testphase sind wir jetzt für diesen Timeslot mit mehreren Formaten in unterschiedlichen Genres hervorragend aufgestellt“, sagt Sat.1-Senderchef Kaspar Pflüger. „Egal ob Magazin, Comedy oder Serie - das Programm wird Feel-Good-Fernsehen für die ganze Familie. Zum Start des neuen Sat.1-Vorabends freue ich mich sehr auf unser neues Feierabend-Dreamteam Annett Möller und Daniel Boschmann sowie die unvergleichliche «Genial daneben»-Crew."

Zugleich bekräftigte Sat.1 nochmals, für den Vorabend auch eine neue tägliche Serie vorzubereiten und mit «Wie genial ist das denn?» bei Warner eine tägliche Gründershow bestellt zu haben. Wie diese vier Formate im (bestenfalls) Erfolgsfall dauerhaft parallel laufen sollen, bleibt dabei unklar. Zumindest die Daily Soap dürfte aber ein Halbstünder sein, sodass hier also Spielraum besteht.

Kurz-URL: qmde.de/101411
Finde ich...
super
schade
83 %
17 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelThomas Gottschalk feiert sein Comeback bei Tele 5nächster ArtikelIn London: «Magic Mike» wird zur Liveshow
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung