US-Fernsehen

«Gotham» erhält finale Staffel

von

FOX schenkt «Gotham»-Fans trotz zurückgegangenen Quoten eine letzte Staffel, erzählt werden soll darin die Transformation von Bruce Wayne zu Batman.

FOX spendiert der DC-Comicadaption «Gotham» eine fünfte Staffel, danach soll dann aber endgültig Schluss sein. Das US-Branchenmagazin Deadline berichtet, dass die letzten Folgen wohl erst in der Mid-Season laufen werden. Inhaltlich soll der Fokus auf der Transformation von Bruce Wayne zu Batman liegen.

Mit «Gotham» wurde nun also nur wenige Stunden vor der offiziellen Programmpräsentation eine zweite Warner-Produktion verlängert. «Lethal Weapon» geht ja, vor allem dank eines erfolgreichen Recastings, auch weiter. Die ebenfalls von Warner kommende Serie «Lucifer» hat FOX jedoch eingestellt (wir berichteten).

Die noch nicht beendete vierte Runde verzeichnete im Schnitt 2,62 Millionen Live-Zuschauer ab zwei Jahren sowie ein Rating von 0.8 – keine allzu berauschenden Werte also, zumal es vor der Sendeplatzverlegung von Montag auf den Donnerstag besser lief. Unter anderem dürfte aber der lukrative Netflix-Deal dazu geführt haben, dass es nun noch ein letztes Mal Nachschlag gibt.

Mehr zum Thema... Gotham Lethal Weapon Lucifer
Kurz-URL: qmde.de/100942
Finde ich...
super
schade
89 %
11 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Lethal Weapon»: Dritte Staffel kommt, aber mit neuem Hauptdarstellernächster Artikelkabel eins setzt sonntags wieder auf Crime
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Joe Diffie an Corona-Virus Infektion verstorben
Country-Sänger Joe Diffie ist im Alter von 61 Jahren verstorben. Am Sonntag, den 29. März 2020, verstarb das Grand Ole Opry Mitglied Joe Diffie im ... » mehr

Werbung