Kino-Check: «Norman»

Metascore: 75/100
Beste Kritik: 90 (TheWrap)
Schlechteste Kritik: 50 (IndieWire)

FSK: ohne
Genre: Thriller
Starttermin: 21.09.2017

Am Rande der von Macht und Geld geprägten Welt New York Citys erträumt der einsame Möchtegern-Geschäftsmann Norman Oppenheimer große Finanzpläne - bislang allerdings völlig erfolglos. Mit leeren Händen dastehend, versucht Norman, sich mit jedermann anzufreunden, doch auch das unaufhörliche Kontakteknüpfen bringt ihn letztlich nicht weiter. Immer auf der Suche nach Aufmerksamkeit nimmt er eines Tages Micha Eshel ins Visier. Der charismatische israelische Politiker ist in der Stadt ebenfalls allein und am Tiefpunkt seiner Karriere angekommen. Norman wittert Eshels momentane Beeinflussbarkeit und schenkt ihm ein überaus teures Paar Schuhe - eine Geste, die den Politiker tief berührt.

OT: Norman: The Moderate Rise and Tragic Fall of a New York Fixer
Regie: Joseph Cedar
Drehbuch: Joseph Cedar
Besetzung: Richard Gere, Lior Ashkenazi, Michael Sheen, Steve Buscemi, Yehuda Almagor
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Norman"

«Norman»: Richard Gere in seiner langweiligsten Rolle

22.09.17 Woody Allen wäre wohl stolz auf Joseph Cedar, dessen neuester Film «Norman» stark an die Werke des Regisseurs erinnert. » mehr

gemerkt

Hot Trailerschau

26.08.17 Til Schweiger und Matthias Schweighöfer quatschen beim Einsatz über Sex, Richard Gere fühlt sich einsam und die Überlebenden eines Flugzeugabsturzes müssen sich zusammenraufen. 1 » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Sturgill Simpson im Januar 2020 für zwei Konzerte zurück in Deutschland
Sturgill Simpson kommt im Rahmen seiner Europa-Tournee für zwei Konzerte nach Berlin und Hamburg Auf seiner neuntägigen Tournee wird der Grammy-Gew... » mehr

Werbung