Kino-Check: «Die Känguru-Chroniken»

FSK: 0
Genre: Komödie
Starttermin: 05.03.2020

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist – das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag und … äh… weiß auch nicht mehr so genau. Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.

Regie: Dani Levy
Drehbuch: Marc-Uwe Kling
Besetzung: Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Adnan Maral
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Die Känguru-Chroniken"

Endlich wieder Bewegung in den deutschen Kinocharts

06.07.20 Die drei Podestplätze gehen allesamt an Neustarts, insgesamt wurden so viele Eintrittskarten verkauft wie seit Beginn der Corona-Krise nicht mehr. » mehr

gemerkt

Mehr Leinwände, weniger Menschen: Gegensätzliche Trends in den deutschen Kinos

01.07.20 In Deutschland lacht Elyas M'Barek an der Chartspitze, in den USA dagegen ein gewitztes Häschen. » mehr

gemerkt

Elyas M'Barek bezwingt Elyas M'Barek, Rami Malek alias Freddie Mercury jubelt

09.06.20 Es gibt eine neue Nummer eins in den deutschen Kinocharts – auch wenn der Hauptdarsteller gleich bleibt. Zudem kommt es zu einer späten Verschiebung in den Jahrescharts 2018. » mehr

gemerkt

Was wäre, wenn… in diesem Jahr keine Filme mehr erscheinen würden? Der etwas andere Filmpreis

24.05.20 Die Corona-Pandemie treibt Hollywood an die Grenzen. Damit sich die Traumfabrik nicht auch noch um Filmpreise kümmern muss, hat unsere Redaktion die Oscars schon mal vergeben. 1 » mehr

gemerkt

Das dreidimensionale Känguru: «Die Känguru-Chroniken» kommt im Juli in einer neuen Fassung in die Kinos

20.05.20 Mit der Wiedereröffnung der Kinos kehrt «Die Känguru-Chroniken» auf die Leinwand zurück – und in einigen Wochen dann auch neu mit einer 3D-Szene. » mehr

gemerkt

Lockerung der Corona-Maßnahmen: NRW nimmt Kino-Vorreiterstellung ein

06.05.20 In Nordrhein-Westfalen sollen Kinos bereits diesen Monat wieder ihre Pforten öffnen dürfen. » mehr

gemerkt

Der große Lola-Gewinner: «Systemsprenger» räumt beim «Deutschen Filmpreis» ab

25.04.20 Nora Fingscheidts viel gelobtes Sozialdrama «Systemsprenger» sicherte sich beim 70. Deutschen Filmpreis acht Lolas. 6 » mehr

gemerkt

Kinofilme für Zuhause – Branchenrevolution oder der Anfang vom Ende?

14.04.20 2020, Corona-Krise: Immer mehr Verleiher stellen aktuelle Kinofilme direkt als Stream zur Verfügung. Doch wird dadurch nur Schadensbegrenzung betrieben, oder richtet es vielmehr Schaden an? 5 » mehr

gemerkt

Das solidarische Känguru: 15 Prozent der VOD-Einnahmen von «Die Känguru-Chroniken» gehen an Kinos

02.04.20 Der Verleih hinter «Die Känguru-Chroniken» wünscht sich, dass andere Studios ähnlich vorgehen werden. » mehr

gemerkt

Die zehn besten Filme 2020

01.04.20 Jede Menge Action, zauberhafte Welten und erschreckend realistische Katastrophenszenarien – dies sind die Filme über die 2020 jeder spricht. » mehr

gemerkt

Kino in Zeiten von Corona: Weltweit katastrophale Zahlen

16.03.20 «Die Känguru-Chroniken» kann in Deutschland am ehesten noch Menschen von einem Kinobesuch überzeugen. » mehr

gemerkt

Lola 2020: «Systemsprenger» und «Berlin Alexanderplatz» zählen zu den großen Hoffnungsträgern

11.03.20 Bora Dagtekins viel diskutierter Kassenschlager «Das perfekte Geheimnis» muss sich mit einem Sonderpreis begnügen. 7 » mehr

gemerkt

«Die Känguru-Chroniken» setzen sich ganz an die Spitze der Kinocharts

09.03.20 Damit überholt die Romanverfilmung sogar «Nightlife» als besten Start einer deutschen Produktion. » mehr

gemerkt

Das Känguru-Debakel und warum Kleinkunst im Kino (fast) immer schiefgeht

05.03.20 Dieser Tage startet die Verfilmung der Bestseller-Buchreihe «Die Könguru-Chroniken» in den deutschen Kinos. Das Ergebnis ist ein Desaster. Und damit ist Kleinkünstler Marc-Uwe Kling nicht allein. » mehr

gemerkt

«Die Känguru-Chroniken»: Satire als Totalausfall

04.03.20 Die beliebten Geschichten von Marc-Uwe Kling eroberten schon die literarischen Bestsellerlisten. Nun legt das kommunistische Känguru einen Film nach ... 5 » mehr

gemerkt

Marc-Uwe Klings kultige «Känguru-Chroniken» haben einen Kinostart

15.10.19 Das kommunistische Känguru und sein WG-Partner Marc-Uwe Kling erobern die deutschen Kinos im Frühjahr 2020. » mehr

gemerkt

Känguru-Autor erhält HBO-Serie

13.03.19 Bestseller Autor Marc-Uwe Kling verkündete am Dienstag, dass sein Roman QualityLand bei HBO zur Serie wird. Mit an Bord ist ein Bigplayer des Senders. 2 » mehr

gemerkt

«Die Känguru-Chroniken» werden zum Kinofilm

02.10.18 Marc-Uwe Klings kultige «Känguru-Chroniken» kommen auf die große Leinwand: In Berlin haben die Dreharbeiten zur Verfilmung des Print- und Hörbuch-Bestsellers begonnen. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps


Werbung