Kino-Check: «Photograph - Ein Foto verändert ihr Leben für immer»

Metascore: 65/100
Beste Kritik: 88 (Paste Magazine)
Schlechteste Kritik: 40 (The Guardian)

FSK: 0
Genre: Romanze
Starttermin: 08.08.2019

Rafi ist Straßenfotograf an Mumbais berühmtestem Wahrzeichen, dem „Gateway of India“. Er fotografiert sorglose Touristen, schüchterne Pärchen und glückliche Familien. Mit seinem Ersparten unterstützt er seine Großmutter, die ihn drängt zu heiraten. Als sie droht, ihre Medikamente abzusetzen, sollte er nicht bald eine Verlobte präsentieren, schickt er ihr das Foto einer jungen Frau, das er kurz zuvor gemacht hatte. Als seine Großmutter daraufhin ihren Besuch ankündigt, bleiben Rafi nur wenige Tage, um das Mädchen zu finden. Miloni ist Vorzeigestudentin und lebt in einem anderen Mumbai als Rafi, nicht dem der Arbeiterklasse, sondern der aufstrebenden Mittelklasse. Dort ist der Heiratsmarkt nicht minder kompliziert, und auch Miloni versucht, den Erwartungen ihrer Familie gerecht zu werden. Als sich die Wege der beiden kreuzen, beginnt eine unwahrscheinliche Liebesgeschichte, die sich zu einer Reise mitten in Indiens Klassengesellschaft entwickelt.
Während Rafi und Miloni zwischen ihren Welten wandeln, bekommen sie eine neue Sicht sowohl auf das eigene als auch auf das Leben des Anderen...

OT: Photograph
Regie: Ritesh Batra
Drehbuch: Ritesh Batra
Besetzung: Nawazuddin Siddiqui, Sanya Malhotra, Farrukh Jaffar
« Alle Kinofilme im Überblick


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

James Barker Band live in München
Energiegeladener Start der James Barker Band in die Deutschland-Tournee. Die Performance der fünf Musiker aus Kanada begeisterte das Publikum des r... » mehr

Werbung