Kino-Check: «Rocca verändert die Welt»

FSK: 0
Genre: Familie
Starttermin: 14.03.2019

Auch ein Kind hat die Kraft, etwas zu bewegen! Das beweist eine große Kleine, die tapfer ihren eigenen Weg geht. Als der Vater von Rocca (Luna Maxeiner) zu seiner ersten Weltraummission aufbricht, soll die Elfjährige zu ihrer Oma nach Hamburg. Die ist nicht nur wenig begeistert, sondern landet auch kurze Zeit später im Krankenhaus. Also muss sich Rocca erstmal selbst um alles kümmern. Für das clevere Mädchen kein Problem. Und ganz allein ist sie auch nicht. Eben erst hat sie ein verletztes Eichhörnchen gerettet, es Klitschko getauft und bei sich aufgenommen. Außerdem findet Rocca in dem Obdachlosen Caspar (Fahri

OT: Rocca verändert die Welt
Regie: Katja Benrath
Drehbuch: Hilly Martinek
Besetzung: Luna Marie Maxeiner, Caspar Fischer-Ortmann, Luise Richter
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Rocca verändert die Welt"

Hape Kerkeling, «Das schönste Mädchen der Welt» und mehr: Die Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2019

20.03.19 Bei der Lola können sich zudem Andreas Dresens «Gunderman» und Fatih Akins «Der goldene Handschuh» große Hoffnungen machen. » mehr

gemerkt

Die Trailerschau der Kuscheltiere

09.02.19 Ein Klassiker von Stephen King, die Avengers mit ihrem neusten Abenteuer und vieles mehr ... » mehr

gemerkt

Umstrukturiert: Warner Bros. stellt Fiction-Abteilung neu auf

25.01.19 Unter anderem nimmt Tobias Rosen, seit Oktober 2018 im Unternehmen, eine wichtige Position ein. Er hatte einst mit einem in Kenia gedrehten Film weltweit mehr als 70 Auszeichnungen eingeheimst. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung