Kino-Check: «Belleville Cop»

FSK: 12
Genre: Komödie, Action
Starttermin: 31.01.2019

Der Polizist Baaba Keita hängt sehr an seinem Zuhause - einer schönen Nachbarschaft in Paris. Dort kennt jeder ihn und seine Mutter. Dann stellt der Besuch seines Freundes Roland aus Miami alles auf den Kopf: Er warnt Baaba vor einem Drogendeal, der mitten in Belleville geplant sein soll. Kurz darauf fällt Roland einem Attentäter zum Opfer. Also begibt sich Baaba mitsamt seiner Mutter nach Miami, um den Mord an seinem Freund zu rächen.


OT: Le Flic de Belleville
Regie: Rachid Bouchareb
Drehbuch: Rachid Bouchareb, Larry Gross, Marion Doussot,
Besetzung: Omar Sy, Luis Guzman, Biyouna
« Alle Kinofilme im Überblick

Zum Thema "Belleville Cop"

«Mein Bester & Ich» - Ein ziemlich bestes Remake?

21.02.19 «Ziemlich beste Freunde» wurde in Deutschland zu einem absoluten Überraschungserfolg. Nun erscheint das ursprünglich für den US-Markt inszenierte Remake «Mein Bester & ich» auch hierzulande. 2 » mehr

gemerkt

Trailerschau der Löwen

24.11.18 Simba: Alle Trailer, die das Licht berührt, werden eines Tages zu ausgewachsenen Filmen, die ins Kino gehören. » mehr

gemerkt



E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deutschland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung