Die Quotenmeter-Quotennews werden präsentiert von

«Game of Thrones»-Wochenende ein Erfolg

Die Serie aus dem Hause Home Box Office sorgte für Top-Einschaltquoten für die Münchener Fernsehstation RTL II.

Die amerikanische Produktion «Game of Thrones»  war mit ihrer ersten Staffel nicht nur im Pay-TV erfolgreich, sondern auch mit der Free-TV-Premiere bei RTL II. Der Auftakt am Freitagabend wurde von 1,87 Millionen Zuschauer gesehen, einen Tag später saßen noch 1,72 Millionen Menschen vor den Fernsehschirmen. Die finalen Episoden am Sonntag kamen auf 1,63 Millionen Menschen.

Die Marktanteile der ab 3-Jährigen lagen zunächst bei 6,8, dann 6,7 und zuletzt bei 5,3 Prozent. Auch bei den jungen Leuten gingen die Quoten leicht, aber nicht dramatisch zurück. So wurden am Freitag noch 1,16 Millionen 14- bis 49-Jährige erreicht, am Samstag waren es 1,10 Millionen. Die dritte Runde kam auf 0,98 Millionen Zuschauer. Unerfreulich ist allerdings der am Sonntag eingefahrene Marktanteil von 7,5 Prozent, der sich von den zwei anderen Tagen deutlich unterscheidet. Am Freitag jubelte RTL II noch über 10,8 Prozent, am Samstag wurden 10,5 Prozent Marktanteil erzielt.

Die 30-sekündigen «Schlagzeilen»  am Ende der letzten Werbepause zeigen, wie erfolgreich «Game of Thrones»  war: 12,2 Prozent Marktanteil erreichte die Historienserie um 23.10 Uhr – zehn Minuten bevor das «Nachrichtenjournal»  begann.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
 •  Kurz-URL: qmde.de/55742

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Game of Thrones ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen


Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Powers, Pilot

Heute • 21:00 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
FRAUENFUSSBALL: USA zum 3. Mal Weltmeister. Carli #Lloyd trifft von Mittellinie. Infos: http://t.co/slWB01MdQi #WWC15 http://t.co/NzJWf38cli
Rolf Fuhrmann
#hallohallo Ein Hoch auf die Demokratie. Gegen globale Finanzo- und Bankokratie.
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Inherent Vice – Natürliche Mängel»

Zum Heimkinostart des preisgekrönten Neo-Noir-Kifferkrimis «Inherent Vice – Natürliche Mängel» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Sam Palladio live in Berlin - für Kurzentschlossene
Ron Sexsmith, der Name dürfte eingefleischten Country-Fans ein Begriff sein, denn sein 2004er Album "Retriever" ist eine Hommage an Johnny Cash, June ... » mehr

Werbung