US-Fernsehen

ABC schickt «Quantico» in neue Staffel

von

In letzter Minute entschied man sich für eine Verlängerung und sucht einen neuen Showrunner. Eine CBS-Sitcom stirbt hingegen.

Wenige Stunden vor der offiziellen Programmpräsentation hat sich ABC durchgerungen, der zuletzt quotenschwachen Serie «Quantico» eine weitere Staffel zu spendieren. Die dritte Season wird allerdings verkürzt sein. Bestellt wurden nur 13 statt 22 Folgen, zudem soll ein neuer Showrunner die Geschicke des Formats leiten. Diese beiden Punkte waren wohl die Eingeständnisse, die das Team machen musste, um überhaupt weiter machen zu können.

Keine Fortsetzung gibt es derweil bei einer Sitcom von CBS. Wie erwartet wurde, ist die Zeit für «The Odd Couple» abgelaufen. Die Serie mit Matthew Penny und Thomas Lennon, die hierzulande nie ein Erfolg war und zuletzt von ProSieben nachts gezeigt wurde, endet nach drei Staffeln. Weniger als sechs Millionen Amerikaner schauten zuletzt zu.

CBS wird seinen Programmplan am Mittwoch veröffentlichen, ABC ist am Dienstag an der Reihe. Erwartet werden die Informationen am Abend.

Kurz-URL: qmde.de/93165
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Lethal Weapon» legt wieder zunächster ArtikelSport1: Partnerschaft mit MotorvisionTV
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung