TV-News

RTL bringt «Die Bülent Ceylan Show» zurück

von   |  1 Kommentar

2013 lief die Sendung bis dato das letzte Mal, 2017 holt sie der Kölner Sender am Freitagabend zurück. Zum Auftakt dürfte nichts schiefgehen.

Und noch ein Neustart am 27. Januar..

«Die Puppenstar» kehren Ende Januar bei RTL mit vier Folgen zurück. Alle Infos dazu lesen Sie hier.
Nach mehr als drei Jahren Pause wird RTL im kommenden Januar «Die Bülent Ceylan Show» fortsetzen. Die Personality-Show mit dem Mannheimer wird erstmalig am 27. Januar um 23.15 Uhr im Programm des Kölner Senders zu sehen sein. Zum Auftakt der sechsteiligen Staffel dürfte es das Format leicht haben, schließlich läuft es im Anschluss an das Halbfinale von «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!».

"2016 war politisch betrachtet ein Reinfall. Ich will, dass 2017 wieder lustiger wird", wird Ceylan zitiert. Mit seiner Show wolle er dazu einen Beitrag leisten. Als Gäste für die Staffel sind unterdessen bekannte Gesichter angekündigt: Kaya Yanar, Dieter Nuhr, Carolin Kebekus, Ralf Schmitz, Chris Tall, Olaf Schubert und Martin Rütter wird der Comedy-Preisträger begrüßen dürfen. Produziert wird die Sendung von Brainpool im Auftrag von RTL.

Die Folgen, die bis Anfang März im Programm von RTL vertreten sein werden, sollen jeweils zeitnah aufgezeichnet werden, sodass Ceylan auch auf aktuelle Ereignisse eingehen kann. Mit bis zu 29,2 Prozent der Umworbenen feierte «Die Bülent Ceylan Show» in der Vergangenheit bereits beträchtliche Erfolge – zumeist allerdings, wenn sie im Anschluss an «DSDS» oder «Das Supertalent» lief. Ansonsten machte sie mit recht unspektakulären Quoten von sich reden.

Kurz-URL: qmde.de/89976
Finde ich...
super
schade
67 %
33 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSiebenSat.1 Media SE beruft Sabine Eckhardt in den Vorstandnächster ArtikelZDF trennt sich von «Herzensbrecher»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
17.12.2016 13:26 Uhr 1
RTL hat doch seine Sendungen auch mehrmals wiederholt, oder täusche ich mich?? Deswegen dachte ich zumindest, das es seit 2013 keine Pause gab....das wundert mich schon ein wenig, ddenn seine Quoten sind ja auch bei den Wdhlg. Klasse!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Surftipps

Neue Filmrolle für Midlands Mark Wystrach
Mark Wystrach übernimmt Rolle in The Eyes of Tammy Faye Schon vor seiner Zeit bei Midland hat Mark Wystrach vor der Kamera gestanden. Neben 143 Auf... » mehr

Werbung