Quotennews

«Mein Lokal, Dein Lokal» so gefragt wie seit Wochen nicht mehr

von

Die Wettbewerbs-Dokusoap holte am kabel-eins-Nachmittag die höchste Zielgruppenquote seit Ende Juni.

Derzeit schickt kabel eins immer montags bis freitags Spezialfolgen seiner Wettbewerbs-Dokusoap «Mein Lokal, Dein Lokal» auf Sendung, was ab 17.55 Uhr beim Gesamtpublikum zumeist maue bis solide Zahlen schreibt, während in der Zielgruppe im Regelfall gute Werte rausspringen. Am Donnerstagnachmittag kam das Format bei den Umworbenen allerdings besonders gut an: 0,31 Millionen Umworbene schalteten ein, dies mündete in tolle 7,4 Prozent Marktanteil.

Dies stellt die beste Quote, die «Mein Lokal, Dein Lokal» in der Zielgruppe eingefahren hat, seit dem 24. Juni dieses Jahres dar. Insgesamt schalteten 0,60 Millionen Interessenten ein, dies glich einer guten Sehbeteiligung in der Höhe von 4,0 Prozent.

Im Anschluss erreichte «Achtung Kontrolle!» 0,70 Millionen TV-Zuschauer, darunter befanden sich 0,37 Millionen 14- bis 49-Jährige. Die Marktanteile beliefen sich auf leicht unterdurchschnittliche 3,5 und sehr gute 6,3 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/86999
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFamilie Wollny weiterhin in guter Formnächster Artikel«Loch Ness»: Ein Serienkiller kommt zu 13th Street
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung