TV-News

Henssler grillt zwischen EM und Olympia weiter

von   |  1 Kommentar

Drei Sendungen passen rein, drei Sendungen werden gezeigt. Das Studio hat aber weiter Pause.

Zwischen dem Finale der Fußball Europameisterschaft und dem Start der Olympischen Spiele in Rio liegen knapp vier Wochen – oder anders gesagt: Drei Sonntage. Und genau diese drei Abende will VOX nutzen, um seine «Grill den Henssler»-Specials zu zeigen. In diesem Sommer bleibt das Licht im Studio aus, stattdessen wird Open Air gegrillt. Darum geht es in den Duellen zwischen Henssler und verschiedenen Promis nämlich.

Am 17., 24. und 31. Juli treten in der VOX-Show Gewichtheber Matthias Steiner, Fußballer Thorsten Legat, Moderatorin Evelyn Weigert, Rapper Samy Deluxe, Moderatorin Sonya Kraus, Beachvolleyballspieler Julius Brink, Schauspieler Jan Leyk, Moderatorin Ulla Kock am Brink und Sänger Henning Krautmacher am Grill an. Mit Christian Lohse, Stefan Wiertz und Christoph Brand stehen den Promis wahre Grill-Experten beratend zur Seite. Ruth Moschner moderiert die Grill-Specials.

Am Ende entscheidet dann wie gewohnt eine fachkundige Jury über die Qualität des Essens. Mit dabei ist Reiner Calmund, aber auch Profi-Sommelière Natalie sowie Gastrokritiker Heinz Horrmann.

Kurz-URL: qmde.de/86114
Finde ich...
super
schade
93 %
7 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker: «Erlösung»nächster ArtikelSerien-Check: Amazon mit fünf Piloten
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
09.06.2016 13:18 Uhr 1
Na, da bin ich ja echt mal gespannt, wie das ausserhalb des Studio's gemacht wird....

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung