TV-News

«Terra Xpress»: Steffens sagt 'Tschüss'

von

Nach vier Jahren verabschiedet sich Dirk Steffens von «Terra Xpress», am Sonntag ist er allerdings weiter zu sehen.

Nach knapp vier Jahren beendet der ZDF-Moderator Dirk Steffens sein Engagement beim ZDF-Magazin «Terra Xpress», das seit Sendestart am 5. Juni 2011 am Sonntag um 18.30 Uhr ausgestrahlt wird. Seit Jahren dümpelt sein Magazin unter der magischen Zehn-Prozent-Marke, die 2015er-Staffel ist mit 9,9 Prozent bei allen Zuschauern derzeit am erfolgreichsten.

Den Fernsehzuschauern bleibt Dirk Steffens allerdings erhalten, denn dieser wird auch weiterhin durch «Terra X», das am Sonntag zwischen 19.25 und 20.15 Uhr auf Sendung geht, führen. Dieses Format übernahm er einst von Joachim Bublath. Ende 2015 übernimmt Lena Ganshow die Moderation von «Terra Xpress», welches 2011 «Abenteuer Wissen» ersetzte.

Ganshow moderiert seit 2012 die Service-Sendung «Kaffee oder Tee» im SWR-Fernsehen und führt durch das 3sat-Magazin «Ländermagazin». Hinzu kommen mehrere Moderations-Tätigkeiten für Dokumentationen für den SWR, Phoenix und Das Erste.

Kurz-URL: qmde.de/79270
Finde ich...
super
schade
29 %
71 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFast ein Rausschmiss: «Die Band» wird zum Frühaufstehernächster ArtikelSommer-Show «I Can Do That» bekommt neue Chance
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung