TV-News

Sat.1 macht «Deal or No Deal» zum Sommerevent

von

Im Winter war noch das Gegenprogramm zu schwer für die Koffershow mit Wayne Carpendale. Neu geschnitten geht es nun im Hochsommer weiter.

Ein ziemlich schnelles Ende fanden im Winter 2014/2015 zwei von Wayne Carpendale moderierte und von Endemol produzierte Sat.1-Shows: Einmal war es «Nur die Liebe zählt», das sich weder in der Primetime noch am Sonntagvorabend so wirklich durchsetzte, und einmal war es auch die Neuauflage von «Deal Or No Deal», die im Sommer 2014 noch eine gute Figur machte, sich dann im Winter aber der starken Konkurrenz am Mittwoch ergeben musste.

Die neue Staffel holte zum Auftakt nur sieben Prozent in der Zielgruppe, mehr als 2,1 Millionen Zuschauer waren im Duell mit dem Staffelstart von «Deutschland sucht den Superstar» nicht drin. Neun Folgen wanderten also ins Archiv. Diese kommen nun mit neuer Sendedauer (nämlich zwei statt einer Stunde) ab dem 1. Juli zurück ins Programm des Münchner Privatsenders. Sat.1 zeigt die Koffer-Show von Endemol dann mittwochs.

Eine weitere Show mit Carpendale steht derweil noch aus: Er soll auch die Neuauflage von «Rette die Million!» präsentieren, also jener Show, die das ZDF nach dem Weggang von Jörg Pilawa nicht fortsetzte. Ein Start vor Herbst erscheint inzwischen unwahrscheinlich.

Kurz-URL: qmde.de/78309
Finde ich...
super
schade
91 %
9 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLäuft bei ihm: Raab holt wieder tolle Zahlennächster Artikel«Rosins Restaurants» wird zum TV-Sommersnack
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung