Quotennews

Dunkles Märchen, erhellende Quoten

von

Ein mörderischer Jim Carrey verhalf ProSieben am Mittwochabend zu ansehnlichen Einschaltquoten bei Jung und Alt.

Hinter den Kulissen

  • Regie: Brad Silberling
  • Drehbuch: Robert Gordon
  • Produktion: Walter F. Parkes, Laurie MacDonald
  • Musik: Thomas Newman
  • Kamera: Emmanuel Lubezki
  • Schnitt: Michael Kahn
Die groteske Familienkomödie «Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse» ging an den Kinokassen zwar unter, seither entwickelte sie sich dank ihres bitterbösen Humors und ihres aufwändigen Produktionsdesigns aber zu einem kleinen Kultfilm. Davon profitierte am Mittwoch zur besten Sendezeit auch ProSieben. Der Münchner Sender lockte mit der Kinoproduktion 1,67 Millionen Werberelevante an, was tolle 15,3 Prozent Marktanteil bedeutete.

Auch beim Gesamtpublikum holte der Film tolle Zahlen: 2,27 Millionen Fernsehende führten zu einer Sehbeteiligung von 7,5 Prozent Marktanteil. Direkt im Anschluss an das finstere Familienmärchen versuchte ProSieben dann, mit «Krabat» das Publikum bei der Stange zu halten. Dies war aber nicht von Erfolg gekrönt.

Mit 0,91 Millionen Interessenten waren ab 22.25 Uhr noch 5,9 Prozent Marktanteil drin, bei den Umworbenen wurden 0,68 Millionen Filmzuschauer gezählt und 11,6 Prozent eingefahren. Nach der starken Vorlage von «Lemony Snicket» enttäuschend, trotzdem lief «Krabat» somit wenigstens über Senderschnitt.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/75193
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL siegt bei den Jungen, ZDF beim Gesamtpublikumnächster Artikel«Roseanne» zieht beim Disney Channel ein

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung