Quotennews

Slomka-Doku legt im Fußball-Fahrwasser nochmal zu

von

Riesen-Erfolg für das Zweite: «Zwischen Anden und Amazonien» erreichte mehr als sieben Millionen Zuschauer.

Das ZDF hat in dieser Woche etwas für seine Jahresbilanz getan: Dass eine von Marietta Slomka produzierte Doku deutlich mehr als 20 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen holt, wird später wohl in dieser Aufzählung der Quotenerfolge des Jahres 2014 auftauchen. Das Format «Zwischen Anden und Amazonien» profitierte aber ganz klar davon, dass das Zweite die Sendung im Umfeld der Fußball-Weltmeisterschaft ausstrahlte. Schon am Dienstag kam die Produktion ab 20.15 Uhr auf 6,41 Millionen Zuschauer und entsprechend starke 21,9 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 20,7 Prozent Marktanteil ermittelt.

Am Donnerstag legte die Slomka-Sendung nun noch einen drauf. Im Fahrwasser der bisher meistgesehenen TV-Produktion des Jahres 2014 kam der zweite Teil auf 7,70 Millionen Zuschauer, was 26,2 Prozent Marktanteil nach sich zog. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 26,5 Prozent Marktanteil ausgewiesen. 2,90 Millionen zur eigentlichen Zielgruppe der Privaten gehörende machten die Sendung ab 20.30 Uhr zum klaren Marktführer.

Der blieb das ZDF auch bis spät in die Nacht. Die Talkshow von «Markus Lanz» begann auch diesmal wieder erst um 0.50 Uhr und dauerte bis nach zwei Uhr früh. 1,36 Millionen Menschen verfolgten den Fußball-Talk aber. Das ZDF darf sich über eine Quote von tollen 25,8 Prozent freuen. Eine kurze Ausgabe der «heute»-Nachrichten kam zuvor übrigens noch auf fantastische 38 Prozent bei Allen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/71531
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 26. Juni 2014nächster ArtikelRTL und Sat.1 punkten (zeitweise) mit Serien

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung