TV-News

«Die Firma»-Serienableger ab Mai bei RTL Nitro

von

Die Serienfortsetzung des Kinoerfolgs «Die Firma» nach Motiven von John Grisham geht ab Mai bei RTL Nitro auf Zuschauerfang

Fans des Justizthrillers «Die Firma» von 1994 oder der gleichnamigen Romanvorlage aus der Feder John Grishams haben ab Anfang Mai die Möglichkeit, bei RTL Nitro zu verfolgen, was im Anschluss an den Kinofilm dem Protagonisten Mitch McDeere widerfahren ist. Nachdem bereits der Bezahlsender AXN die ebenfalls «Die Firma» betitelte Serienfortsetzung des Kinofilms ausgestrahlt hat, holt RTL Nitro nämlich das von Paula Devonshire produzierte Thrillerformat erstmals ins deutsche Free-TV.

Der Startschuss für die 22 Episoden umfassende Serie fällt am 2. Mai um 22 Uhr. Nach der ersten Staffel ist allerdings Schluss: Mangels Erfolg in den USA gab der dort ausstrahlende Sender NBC keine zweite Runde des Formats in Auftrag.

Im Mittelpunkt der Serie ist Josh Lucas zu sehen, der Mitch McDeere zehn Jahre nach seinem im Kinofilm geschilderten, großen Justizerfolg verkörpert. Mitch verlässt das Zeugenschutzprogramm, in das er von der Polizei vorsorglich gesteckt wurde, und versucht, in Washington wieder eine Anwaltskarriere anzustreben. Trotz Startschwierigkeiten erhält er ein verführerisches Angebot einer großen Kanzlei – bei der es jedoch nicht mit rechten Dingen zugeht …

Kurz-URL: qmde.de/69499
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAction über den Wolken und die Magie der Wortenächster ArtikelAuch «Detlef muss reisen» floppt am VOX-Dienstag

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung