Quotennews

«Nacht über Berlin» überzeugt auch die Jungen

von

Jan Josef Liefers sorgt mal wieder für tolle Quoten: Trotz starker Konkurrenz wurden beeindruckende Werte gemessen.

Was Jan Josef Liefers anfasst, wird zu Gold. So ungefähr kann man das behaupten: Der Schauspieler wirkte auch im am Mittwochabend ausgestrahlten ARD-Film «Nacht über Berlin» mit, der einen SPD-Abgeordneten im Berlin des Jahres 1932 spielte. Der Film erreichte trotz Fußball und «Bachelor» im Gegenprogramm überzeugende 5,90 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und eine Gesamtquote in Höhe von 17,7 Prozent.

Beeindruckend sind auch die gemessenen Werte bei den Menschen zwischen 14 und 49 Jahren. Hier standen am Ende durchschnittlich 9,9 Prozent Marktanteil zu Buche. Eine im Anschluss gezeigte Dokumentation namens «Nacht über Deutschland» kam ab 22.05 Uhr nicht ganz an diese Werte heran. Sie brachte dem Ersten noch 3,43 Millionen Zuschauer (12,1%) ein. Beim jungen Publikum blieben noch 6,4 Prozent übrig.

Gut lief es dann wieder ab kurz nach 23.00 Uhr für die Talkshow von «Anne Will»: Unter anderem mit Sarah Wagenknecht und Sigmar Gabriel diskutierte sie, wie stabil unsere Demokratie 80 Jahre nach der Machtergreifung Hitlers ist. 1,72 Millionen sahen zu, die Gesamtquote lag bei genau 13 Prozent. Zuletzt holte der Talk im Mai 2012 einen besseren Wert.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/62222
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGute Quoten für Super RTL-Fantasyabendnächster ArtikelWagners Walküre an Ostern auf Tele 5

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung