TV-News

Sky HD erweitert Angebot um MTV Live HD

von
Ab April soll der HD-Sender MTV Live Sky-Kunden rund um die Uhr Musik liefern. VH1 Classic wird im Gegenzug aus dem Portfolio genommen.

Sky wird ab dem 4. April sein Programmangebot um einen neuen hochauflösenden Sender vergrößern: Der Musiksender MTV Live HD ersetzt den nur in Standardauflösung verbreiteten Sender VH1 Classic und soll laut Sky Deutschland der erste Schritt innerhalb erweiterten Kooperation mit dem MTV-Mutterkonzern Viacom International Media Networks sein. MTV Live HD wird als Sender angepriesen, der Sky-Kunden rund um die Uhr Musik bietet und neben Musikvideos auch im Rahmen etablierter Formate wie «MTV Unplugged», «MTV World Stage», «MTV Live» und den Awardshows MTVs auf Livemusik setzt.

Der Sender ist Teil des Sky-Welt-Pakets und ist in Deutschland und Österreich verfügbar. Des Weiteren planen Sky und MTV für die nahe Zukunft eine markenübergreifende Kooperation im Bereich Video on Demand.

Peter Schulz, der Vice President im Bereich Partner Channels von Sky Deutschland, sagt, dass er der vor wenigen Wochen getätigten Ankündigung, bald über 60 HD-Sender anzubieten, nun Taten folgen ließe. „Es freut mich sehr, dass wir diesen Schritt gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Viacom gehen. Weitere spannende Neuigkeiten werden im Laufe der kommenden Wochen und Monate folgen.“

Gerade für Kabelkunden ist die Umstrukturierung eher ein Nachteil, denn mit der Einspeisung von hochauflösenden TV-Sendern tun sich die Kabelnetzbetreiber – mit Ausnahme von Kabel BW – sehr schwer.

Kurz-URL: qmde.de/55672
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelScripted Realitys auf VOX unerwartet starknächster Artikel«Spartacus: Blood and Sand» feiert im März Onlinepremiere

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung