Quotennews

ZDF-Serien auf der Erfolgswelle

von
Mit der neuen Serie «Die Bergwacht» kann das ZDF auch zum Finale zufrieden sein. «SOKO Stuttgart» bereitet auch weiterhin Freude.

Zum Abschluss der vierteiligen ersten Staffel von «Die Bergwacht» musste die ZDF-Serie noch einen Tiefpunkt einstecken mit 4,64 Millionen Zuschauern. Der Verlust gegenüber den Vorwochen ist allerdings marginal, denn mit 4,82 Millionen waren beim zweiteiligen Auftakt vor zwei Wochen nur unwesentlich mehr Menschen dabei, sodass man die Reichweiten der neuen Familienserie als sehr stabil bezeichnen kann. Mit 14,5 Prozent Marktanteil wird man in Mainz sicherlich zufrieden sein.

Eine Fortsetzung erscheint wahrscheinlich, trotzt man mit dem neuen Programm doch erfolgreich dem starken Programm des Ersten, das erneut mit dem «Starquiz» mit Jörg Pilawa punkten konnte. Mit 5,99 Millionen Zuschauern lag der Noch-Moderator des Ersten mit der vorherigen Ausgabe seines «Starquiz» gleichauf, 18,9 Prozent Marktanteil wurden gemessen. Auch mit den 1,08 Millionen und 8,1 Prozent in der jungen Zielgruppe dürfte man zufrieden sein.

Richtig gut läuft es beim ZDF auch weiterhin für die nachmittägliche Krimi-Serie «SOKO Stuttgart», die sich mit 3,89 Millionen Zuschauern auf den vierten Platz der ZDF-internen Tagesrangliste platzieren konnte. Die Einschaltquote von 19,2 Prozent dürfte ein großer Grund zur Freude sein. Auch dieser erst vor kurzem erfolgte Serienneustart ist also in jeder Hinsicht geglückt. Sogar bei den jungen Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren wurde mit 440.000 und einem Marktanteil von 8,2 Prozent ein für das ZDF wirklich gutes Ergebnis erzielt.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/38982
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPopstars funkeln zum Finalenächster ArtikelPrimetime-Check: Donnerstag, 10. Dezember 2009

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Markus Tschiedert Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung