TV-News

Gerichtsshows feiern Comeback bei RTL

von
Wer hätte damit gerechnet? RTL zaubert ab dem kommenden Sonntag noch einmal seine bereits vergessenen Gerichtsshows aus dem Hut - allerdings nur in recycelter Form.

Eigentlich galten Gerichtsshows bei RTL als ausgestorben, doch nun feiert das Genre ein recht überraschendes Comeback beim Kölner Privatsender - allerdings nur in ausgewählten Ausschnitten.

Ab dem 14. Juni 2009 zeigt RTL jeweils sonntags um 13:40 Uhr vorerst sechs Wochen lang die Sendung «Echt gerecht», die noch einmal vermeintliche Höhepunkte bereits eingestellter RTL-Gerichtsshows in bester «talk talk talk»-Manier präsentiert.



Neu ist das Format übrigens nicht: Bereits seit dem vergangenen Jahr läuft das Gerichtsshow-Recycling bei Super RTL. Bei den RTL-Folgen, in denen Ausschnitte aus neun bis zehn Fällen gezeigt werden, wird allerdings auf eine Moderatorin verzichtet.

Kurz-URL: qmde.de/35412
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTrümmerfeld für Wittlernächster ArtikelPrimetime Report: RTL II punktet sehr oft
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung