«Kreis runde Sache»: Eine neue Sissi

von
Von Atze bis Zwegat: An zwei Tagen der Woche befasst sich unser Kolumnist Alexander Krei mit dem Sinn und Unsinn der Fernsehwelt. Heute: Sissi.

„Dackl...jetzt schaust aus wie a getaufte Maus!“ Na, erraten, aus welchem Film dieses Zitat stammt? Nein? Es ist «Sissi – Die junge Kaiserin» aus dem Jahr 1956, der Film-Klassiker zur Weihnachtszeit schlechthin. Sissi-Fans könnten schon bald noch mehr auf ihre Kosten kommen, denn das ZDF verfilmt das Leben neu. Will heißen: Noch mehr Liebe, noch mehr Berge, noch mehr herzzerreißende Dialoge.

Oder doch nicht? Man wolle den Film von Wertevorstellungen der 50er befreien, heißt es. Und es soll eine modernere Fassung geben. Bleibt nur die Frage, ob man eine junge Kaiserin wirklich in die Moderne heben kann oder ob es dann nicht plötzlich endet wie bei Bullys wildem Animationsabenteuer.

Nein, dazu wird es sicherlich nicht kommen, stattdessen erwartet das Publikum wahrscheinlich eine kleine Modenschau durch Sissis Schicksalsjahre – über 700 Kostüme sollen während des Zweiteilers zu sehen sein, der mit elf Millionen Euro nicht gerade ein Schnäppchen ist. Von Finanzkrise keine Spur. Und von Gebühren-Mangel ebenfalls nicht.

Wir alle sind jedenfalls schon jetzt gespannt wie ein (Wiener) Schnitzel, wie denn die neue Sissi-Fassung aussehen wird. Und vielleicht löst die Verfilmung in Österreich ja eine derart große Begeisterung aus, sodass die kleine Alpenrepublik tatsächlich wieder zum Kaiserreich wird. So prickelnd ist die Große Koalition schließlich auch wieder nicht - Schicksalsjahre eben. Und auch wir in Deutschland könnten eine Kaiserin gut gebrauchen: So recht kann Angie mit Sissi irgendwie doch nicht mithalten, oder?

Die nächste Ausgabe unserer Kolumne „Kreis runde Sache“ erscheint am kommenden Montag - natürlich bei Quotenmeter.de.

● Ihre Meinung: Mailen Sie unserem Kolumnisten!

Kurz-URL: qmde.de/34321
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Mentalist»-Rerun stärkt «Fringe» und «90210»nächster ArtikelDer Fernsehfriedhof: «9Live Tanzmarathon»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung