US-Fernsehen

«NYPD Blue»- und «CSI:Miami»-Star Delaney mit neuer Serie

von  |  Quelle: Reuters / Hollywood Reporter
Im Zentrum der Geschichte von «Army Wives» steht eine kesse junge Frau, dargestellt von Sally Pressman, die sich bisher mit den falschen Leuten umgeben hat. Sie heiratet einen Soldaten und zieht mit ihrer Familie auf die Militärbasis ihres Mannes. Dort entwickeln sich schließlich neue Freundschaften mit den ebenfalls dort ansässigen «Army Wives».



Emmy-Preisträgerin Kim Delaney, welche den deutschen Zuschauern vor allem durch ihre langjährige Darstellung der Det. Russell in «NYPD Blue» bekannt sein dürfte, übernimmt die Rolle der Ehefrau eines Colonels, zu der alle anderen Militärfrauen aufschauen.



Eine weitere Hauptrolle des Piloten wurde mit Brigid Brannagh («Over There») besetzt. Sie wird einen ehemaligen Cop mimen, die nun Mutter von zwei Kindern ist und derzeit als Leihmutter ein Zwillingspaar für ein unfruchtbares Ehepaar austrägt.



Der Drehstart des Piloten ist noch für diesen Monat in South Carolina vorgesehen.

Mehr zum Thema... Army Wives Lifetime
Kurz-URL: qmde.de/16364
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTalk-Show Legende vor Vertragsverlängerung bei CBSnächster ArtikelSebastian Hellmann moderiert «Champions TV»
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Laura Friedrich

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung