Vermischtes

«Ku’damm 56» wird zum Musical

von

Das internationale Musikunternehmen BMG und UFA Fiction wollen die ZDF-Sendung auf die Bühne bringen.

Am Sonntag startet ein weitere Runde der «Ku’damm»-Reihe im ZDF. «Ku’damm 63» ist die nun schon dritte Staffel der erfolgreichen Fernsehreihe. Nun soll der Erfolg aus der Röhre auf die Bühne übertragen werden. Das internationale Musikunternehmen BMG und die Film- und Fernseh-Produktionsfirma UFA Fiction entwickelten unter dem Dach der Bertelsmann Content Alliance ein Musical, das sich mit der ersten Staffel «Ku’damm 56» beschäftigt. In der linearen Ausstrahlung sahen die Folgen bis zu 6,35 Millionen Zuschauer am Mittwochabend. Laut UFA-Angaben zählt es bis heute zu den erfolgreichsten deutschen Produktionen auf dem Streamingsektor.

Initiiert und produziert von BMG und UFA Fiction startet das Musical mit den Geschichten rund um die Tanzschulen-Inhaberin Catherina Schöllack und ihrer drei Töchter am 28. November 2021. Die Bühnenversion wurde von dem Songschreiberteam Peter Platte und Ulf Leo Sommer gemeinsam mit der Autorin der Geschichte Annette Hess entwickelt. Für die kreative Arbeit an der Bühnenshow wurden zudem Musical-Regisseur Christoph Drewitz, der schon für die Musicals "Die fabelhafte Welt der Amelie" und "Fack ju Göhte" inszenierte und Choreograf Adam Murray, der das Elton-John-Biopic «Rocketman»  choreographierte, verpflichtet.

„Wir haben die «Ku'damm»-Filme während der Produktion bereits mit musikalischer Beratung unterstützen dürfen und dank der engen Zusammenarbeit von BMG und UFA war der Weg, aus der Geschichte ein Musical entstehen zu lassen, nicht mehr weit. Unser Kreativteam hat eine wunderbare Umsetzung gefunden und ich kann es kaum erwarten, das Stück Ende des Jahres mit vereinten Kräften auf die Bühne zu heben“, erklärt Dominique Casimir, EVP Global Repertoire & Marketing EU, APAC & LATAM bei BMG. Nico Hofmann, UFA-CEO ergänzt: „Ich freue mich sehr, dass wir den Geschichten unserer Protagonist:innen nun eine neue Dimension geben. Gemeinsam mit BMG und einem großartigen Team um Peter Plate, Ulf Leo Sommer und Annette Hess ist ein einzigartiges Berlin-Musical entstanden."

Die Premiere von «Ku'damm 56 - Das Musical» findet am 28. November 2021 im Berliner Stage Theater des Westens statt. Sie markiert zeitgleich die Wiedereröffnung des Theaters, das zu den renommiertesten und traditionsreichsten Musicalhäusern in ganz Deutschland gehört. Der Ticketvorverkauf startet am 22. März 2021.


Kurz-URL: qmde.de/125653
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Das Hausboot»: Promo-Tour für neue Projektenächster ArtikelDie Kritiker: «Ostfriesenangst»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung