TV-News

Auch «München Mord» wird fortgesetzt

von

Im TV läuft die nächste Folge am Wochenende.

Das Zweite Deutsche Fernsehen setzt, wie berichtet, nicht nur seine Krimireihe «Das Quartett» fort, sondern hat auch zwei weitere Folgen von «München Mord» geordert. Die Ermittlungen im 13. Fall mit dem Arbeitstitel «München Mord - Das Kamel und die Blume» (Buch: Friedrich Ani und Ina Jung) drehen sich um eine manipulierte Gasleitung in einer Schrebergartenkolonie: Offenbar wollte jemand eine Explosion auslösen und damit den Mord an einem Schrebergärtner vertuschen. Von einer vorsätzlichen Tat müssen die drei schrägen Kommissare aus dem Keller der Mordkommission München auch in ihren 14. Fall ausgehen: In der Folge mit dem Arbeitstitel «München Mord - Dolce Vita» (Buch: Fred Breinersdorfer und Katja Röder) beschäftigt sie das Opfer eines mysteriösen Autounfalls.

Matthias Kiefersauer führt bei beiden Filmen Regie. Die Münchner TV60Film stellt die 90-Minüter her.

Im TV läuft am kommenden Samstag zunächst einmal der elfte Film der Reihe. In der ZDF-Mediathek wird er schon am Freitagvormittag freigeschaltet. Nach diesem gibt es also noch mindestens drei weitere Episoden der Reihe mit Bernadette Heerwagen, Alexander Held und Marcus Mittermeier als unangepasstes Trio.

Kurz-URL: qmde.de/121941
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDF lässt «Quartett» weiter ermittelnnächster ArtikelMTV International rebootet «Cribs»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Surftipps

My Dirt Road Diary - Reality TV mit Luke Bryan
Mit "My Dirt Road Diary" bekommt Luke Bryan seine eigene Realty TV-Serie auf IMDB Nachdem Luke Bryan 2015 und 2017 erste Gehversuche im Fernsehen b... » mehr

Werbung