TV-News

ZDF beendet romantische Reihe «Tonio & Julia»

von

Mit den Herbstausstrahlungen wird die Sendung zu den Akten gelegt.

Das Zweite Deutsche Fernsehen macht einen Strich unter seine Reihe «Tonio & Julia». Am kommenden Sonntag und am 18. Oktober laufen zur besten Sendezeit die Abschlussausgaben der Sendung. Beide Filme waren einst schon im Frühjahr eingeplant, wurden dann wegen Corona nach hinten verschoben. Das ZDF bestätigte nun am Freitag, dass keine weiteren Folgen darüber hinaus geplant seien.

Neben den beiden Hauptdarstellern Maximilian Grill und Oona Devi Liebich spielen in weiteren Rollen Charlotte Schwab, Dietrich Adam, Klaus Pohl, Géraldine Raths und andere.

Womit endet die Reihe? In der Folge "Dem Himmel so nah" taucht Gastwirt Joseph Laibinger (Steffen Schroeder) wütend in der Beratungsstelle von Julia Schindel (Oona Devi Liebich) auf: Seine Tochter Luise (Alina Abgarjan) will Nonne werden und ins Kloster gehen. Doch der Vater hat andere Pläne. In "Mut zu leben" will sie endlich Klarheit für sich. Nach einer Fehlgeburt kam Marthe Fauser (Karoline Teska) zu ihr in die Beratungsstelle kam. Als Marthe auch in der zweiten Schwangerschaft das Kind verliert, braucht sie Julias Hilfe ein weiteres Mal. Tonio hadert immer mehr mit sich: Soll er sein Priesteramt wirklich aufgeben?

Mehr zum Thema... Tonio & Julia TV-Sender ZDF
Kurz-URL: qmde.de/121876
Finde ich...
super
schade
10 %
90 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelKommt von Kimmig Entertainment: Alberti wechselt zu Constantin Entertainmentnächster ArtikelRTL und der Wendler: Keine Hochzeit, dafür rechtliche Schritte
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung