US-Fernsehen

Jamie Foxx steigt bei Netflix-Comedy ein

von

Der Oscar-Gewinner wird bei einer neuen Sitcom mitwirken.

US-Star Jamie Foxx hat bei Netflix unterschrieben, er wird künftig in einer Multi-Camera-Serie namens «Dad Stop Embarrassing Me» neben seiner Tochter Corinne Foxx mitspielen. Zu den weiteren Hauptdarstellern der Serie gehören David Alan Grier, Kyla-Drew, Porscha Coleman und Jonathan Kite. Heather Hemmens und Valente Rodriguez werden in wiederkehrenden Rollen auftreten.

Bentley Kyle Evans ist als Showrunner verantwortlich und gehört außerdem zu den ausführenden Produzenten. Foxx wird neben seiner Hauptrolle als ausführender Produzent tätig sein, Corinne und Alex Avant produzieren. Ken Whittingham wird bei allen Episoden Regie führen. Das Vater-Tochter-Gespann ist aktuell schon gemeinsam in der FOX-Show «Beat Shazam» zu sehen, die von Jamie Foxx moderiert wird und Corinne als DJane begleitet.

Foxx war vor seiner Filmkarriere kräftig im TV-Business unterwegs. Er stand für die Serie «Roc» und «In Living Color» vor der Kamera, ehe er «The Jamie Foxx Show» bei dem entschiedenen eingestellten Network TheWB erhielt. Diese schuf er zusammen mit Bentley Kyle Evans.

Kurz-URL: qmde.de/121073
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«American Ninja Warrior»-Special erobert den Abendnächster ArtikelEmma Roberts unterschreibt bei Hulu
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief




E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung