US-Fernsehen

AppleTV+ entwickelt «The Essex Serpent»-Serie

von

Mit dabei sein soll Keira Knightley. Regie führt Clio Barnard.

Die unter anderem aus «The Imitation Game» bekannte Schauspielerin Keira Knightley wird in den kommenden Monaten für AppleTV+ arbeiten und dem Streamer helfen, eine Serie zu launchen, die auf dem Sarah-Perry-Roman „The Essex Serpent“ beruht. Der Streamer hat das Projekt bei See-Saw Films, der Firma hinter «The King's Speech» und «Top of the Lake», in Auftrag gegeben. Regie führt Clio Barnard, das Drehbuch stammt von Anna Symon, der Schriftstellerin von «Mrs. Wilson».

Zur Story: Die Handlung folgt der frisch verwitweten Cora, gespielt von Knightley, die nach dem Ende ihrer grausamen Ehe aus dem viktorianischen London in das kleine Dorf Aldwinter in Essex umzieht, fasziniert von dem Aberglauben, dass ein Fabelwesen, bekannt als die Essex-Schlange, in die Gegend zurückgekehrt ist.

Das Drama wurde von Apple aus Großbritannien in Auftrag gegeben, und zwar von den Leitern von Worldwide Video von Apple, Zack Van Amburg und Jamie Erlicht, und dem Creative Director für Europe Worldwide Video, Jay Hunt.

Kurz-URL: qmde.de/120922
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Gilmore Girls» machen sixx glücklichnächster Artikel«Sløborn» - Nicht einfach nur eine Pandemie-Serie
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Weitere Neuigkeiten

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Christian Lukas Fabian Riedner

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung