TV-News

Salesch-Ableger: Das «Team Römer» greift ab September an

von   |  1 Kommentar

In dieser Woche kehrte «K11 – Die neuen Fälle» mit frischen Folgen zurück, im September ergänzt eine weitere neue Sendung das Sat.1-Vorabend-Line-up.

Aus dem Hause Red Seven Entertainment kommt in Kürze eine weitere Ermittler-Show für den Privatsender Sat.1. Dieser hatte im Frühjahr schon Formate namens «K11 – Die neuen Fälle» (Constantin Entertainment) sowie «Richter & Sindera» oder «Grünberg & Kuhnt» (beides von filmpool) an den Start gebracht. In dieser Woche meldete sich dann zumindest «K11 – Die neuen Fälle» im Sat.1-Vorabendprogramm um 18 Uhr zurück. Um 18.30 Uhr sind erst einmal weitere Reruns von «Auf Streife – Die Spezialisten» gesetzt. Die letzte Folge auf dem Slot ist für den 11. September eingeplant. Quotenmeter.de weiß, dass Sat.1 nach jetzigem Plan am 14. September einen Ermittler-Show-Neustart tätigen will. Der Sender hat diese Infos auch bestätigt.

«Zugriff Berlin – Team Römer ermittelt» erzählt quasi die Geschichte von Staatsanwalt Bernd Römer weiter. Diese war in etlichen Folgen der einstigen Court-Show «Richterin Barbara Salesch» zu sehen. Er wirkte danach auch in «Anwälte im Einsatz» und «Familiengericht» mit. Exakte Details zum neuen Format gibt es noch nicht.

Klar ist nur, dass die Programmversorgung für den Sat.1-Vorabend absolut gesichert ist. Neben den Ermittler-Shows, auch die filmpool-Formate werden weitergehen, hat der Sender drei neue Quizshow-Formate in der Pipeline. Die erste neue Idee, «Genial oder daneben?» mit Hugo Egon Balder, startet schon am Montag, 31. August.

«Richterin Barbara Salesch» startete 1999 im Sat.1-Programm und verhandelte zunächst echte Streitigkeiten als Schiedsgericht. Dann erfolgte die Umstellung zu fiktiven (Strafrechts-)Verhandlungen. 2012 endete das Format. In den 13 Jahren entstanden etwas mehr als 2100 Episoden, drei Stück wurden sogar für die Primetime umgesetzt. Das Format erhielt sogar einen Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie "Beste tägliche Sendung".

Kurz-URL: qmde.de/120895
Finde ich...
super
schade
62 %
38 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelHannes Ringlstetter übernimmt Talk-Sendeplatz im Erstennächster ArtikelDoppelte Pocher-Dosis: RTL will noch mehr von «gefährlich ehrlich»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
second-k
25.08.2020 21:33 Uhr 1


Haha, den kenn ich tatsächlich noch von Salesch. :-) „So, Herr Römer, die Anklage, bitte.“

Optionen

Drucken Merken Leserbrief



Heute für Sie im Dienst: Fabian Riedner Veit-Luca Roth

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung