Quotennews

Neuer RTL-Nachmittag mit großen Problemen

von   |  1 Kommentar

Produktionsbedingt stehen keine neuen Folgen mehr zur Verfügung. Die Zuschauer suchen das Weite.

Der im Februar relaunchte Nachmittag von RTL steht unter Beschuss: Mit den Reruns kann der Kölner Sender nicht punkten. Während «Die Superhändler» in der 14.00 Uhr-Stunde noch mit 12,6 Prozent Marktanteil punkteten, kamen die nachfolgenden Programme gar nicht an. «Kitsch oder Kasse», das um 15.00 Uhr lief, verbuchte nur noch 7,3 Prozent bei den Umworbenen. Insgesamt erreichte die Sendung 0,51 Millionen Zuschauer, wovon 0,19 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren.

Die Talkshow «Marco Schreyl», von der neue Folgen laufen, sicherte sich nur noch 0,34 Millionen Zuschauer. Bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauern wurden lediglich 0,11 Millionen Zuschauer eingefahren, der Marktanteil bewegte sich bei 4,4 Prozent. Die Kochshow «Hensslers Countdown» schlug sich mit 4,8 Prozent nur wenig besser. 0,46 Millionen Zuschauer schalteten ein.

«Unter uns» fuhr danach schon 10,4 Prozent Marktanteil ein, «Exklusiv – Das Star-Magazin» kommt auf gute 13,1 Prozent. Die RTL-Hauptnachrichten «RTL Aktuell» waren ein Straßenfeger: 3,38 Millionen Menschen schalteten ein, wovon 1,14 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren. Mit 21,4 Prozent Marktanteil dominierte man den Vorabend.

© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/117874
Finde ich...
super
schade
56 %
44 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Montag, 27. April 2020nächster ArtikelMit «Baywatch»-Wiederholungen fliehen die Zuschauer
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
ghost_84
28.04.2020 18:49 Uhr 1
Für Schrott gibts halt schlechte Quoten.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jana Kramer und Mike Caussin lassen sich scheiden
Nach sechsjähriger Ehe hat Jana Kramer die Scheidung von Ehemann Mike Caussin beantragt Scheidungsgrund soll nach sechs Jahren Ehe sein, dass Mike ... » mehr

Surftipps

Jana Kramer und Mike Caussin lassen sich scheiden
Nach sechsjähriger Ehe hat Jana Kramer die Scheidung von Ehemann Mike Caussin beantragt Scheidungsgrund soll nach sechs Jahren Ehe sein, dass Mike ... » mehr

Werbung