TV-News

Neue Datingshow: Joyn startet «M.O.M.» im Mai

von

Die Show will erkunden, welche Rolle das Alter beim Verlieben spielt.

Joyn will, ganz wie TV Now, ebenfalls verstärkt auf das Thema Dating setzen und startet noch im Mai seine erste eigene Kuppelshow: «M.O.M. – Milf or Missy?» soll ab dem 8. Mai bei Joyn verfügbar sein – immer wöchentlich will man zwei Episoden der Sendung aus dem Hause Constantin Entertainment freischalten. In der Sendung machen sich zwei Männer unterschiedlichen Alters auf die Suche nach ihrer Traumfrau: Ein 57 Jahre alter „Senior“ und ein 28 Jahre alter „Junior“.

Beide treffen auf 14 Single-Frauen, die ebenfalls unterschiedlich alt sind: Die jüngste ist 24, die älteste 46. Kann auch eine erfahrene Frau bei dem Junior-Mann punkten? Oder punktet der Senior-Herr auch bei den jungen Frauen? Welche Rolle spielt das Alter ganz allgemein beim Verlieben?

„Wir liefern mit «M.O.M» einen wahren Überraschungsmoment für das Genre Dating-Show und bieten eine neue, spannende Farbe auf unserer Plattform“, sagt Joyn-Co-Chefin Katja Hofem.

Kurz-URL: qmde.de/116973
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelCorona-Spezial von «Goodbye Deutschland!» bringt solide Quotennächster ArtikelProfisport unter Corona: Wenn nicht draußen, dann eben virtuell
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Surftipps

Jake Owen verklagt
Jake Owens "Made for You" ist der Grund für eine gerichtliche Auseinandersetzung Die Songschreiber Alexander Cardinale und Morgan Reid haben am 27.... » mehr

Werbung