Vermischtes

Keine Lust, den Brexit mitzumachen: Discovery verlegt Europa-Hauptsitz

von

Discovery Communications zieht um: Der europäische Hauptsitz wird von England in die Niederlande verlegt.

Das Unternehmen Discovery Communications zieht Konsequenzen daraus, dass der Brexit droht, und zieht daher seine EU-Zentrale von der britischen Insel: Wie der Konzern mitteilt, verlegt er den Hauptsitz seines Europageschäfts von London in die Niederlande. Entsprechende Lizenzen wurden bereits beantragt. Gleichzeitig will man das Londoner Büro behalten, wo derzeit mehr als 1.000 Personen tätig sind. Auch die UK-Lizenzen für die 16 dort über den Äther gehenden Discovery-Kanäle bleiben aktiv.

So ist Discovery für den Ernstfall aufgestellt und könnte von den Niederlanden aus seine EU-Geschäfte leiten, während in London die UK-Geschicke des Medienkonzerns gesteuert werden. Discovery plant, seinen europäischen Hauptsitz in Amsterdam zu eröffnen, die Errichtung der neuen Europa-Zentrale soll noch im Laufe dieses Jahres erfolgen. Das Unternehmen war ein lautstarker Gegner der Brexit-Pläne und mahnte Großbritannien, dass der Fernsehmarkt kaum von solch einem Schritt profitieren würde.

Zu den deutschen Sendern von Discovery Communications gehören der Wissenssender Animal Planet, ein Joint Venture mit der BBC, der Discovery Channel, DMAX, TLC und die Eurosport-Senderfamilie. Der Konzern ist in über 170 Ländern tätig.

Kurz-URL: qmde.de/106530
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDF findet Termin für zweiten «In Wahrheit»-Kriminächster ArtikelZDF findet Wiederholungs-Slots für «Stadt, Land, Lecker»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

FERNSEHEN – NETFLIX – YOUTUBE

Quotenmeter verlost insgesamt drei Exemplare der vierteiligen-Quotenmeter-Reihe. » mehr


Surftipp

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Surftipps

Tramyard würdigt John Prine
Tramyard veröffentlicht "People Puttin' People Down" Eine brandneue Jam-Band Tramyard, zu deren Mitgliedern einige der besten Sessionmusiker Irland... » mehr

Werbung