TV-News

TNT Serie bringt «Hell on Wheels» zu Ende

von

Im Januar wird die finale Staffel des Formats im Bezahlfernsehen gezeigt.

Mit sieben noch ausstehenden Folgen wird TNT Serie demnächst die Serie «Hell on Wheels»  beenden. Die fünfte Staffel hat nun einen Starttag bekommen. Der Sender wird diese ab 27. Januar 2017, einem Freitag, immer um 20.15 Uhr senden.

Im Original lief die Serie beim US-Kanal AMC, wo allerdings keine sechste Staffel mehr geordert wurde. Das Ende wurde übrigens schon vor über zwei Jahren beschlossen, es war aber eher ein Aus auf Raten. Die letzte Staffel wurde in Amerika in zwei Blöcken gezeigt, das Serienfinale lief in Übersee im Juni und Juli 2016.

Um die 1,7 Millionen Menschen sahen die Episoden und somit klar weniger als den ersten Teil der Staffel, der teils noch über zwei Millionen Leute begeisterte. Anfangs kam «Hell on Wheels»  bei AMC sogar auf über vier Millionen Fans.

Kurz-URL: qmde.de/89943
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAuch A+E will nun Quoten veröffentlichennächster ArtikelVom ZDF zu Sport1: «Race of Champions» hat einen neuen Sender
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung