Vermischtes

ProSiebenSat.1 schickt «Big Mac TV» online

von   |  1 Kommentar

Der Fast-Food-Konzern McDonald’s will sich von seiner transparenten Seite zeigen – und nutzt daher an einem Stichtag neben Social-Media-Power auch die Kompetenzen von ProSiebenSat.1.

Mit "Live@McDonald's" bringen wir das Thema Transparenz und Qualität in einer einzigartigen Weise ganz nah an den Gast. Sowohl in unseren Restaurants als auch online - das hat sich vor uns noch keiner getraut!
Philipp Wachholz, Unternehmenssprecher von McDonald's Deutschland
Mitte Oktober rührt McDonald’s Deutschland auf zuvor nicht dagewesene Weise die Werbetrommel: Mit der größten nationalen Social-Media- und Live-Aktion in der Unternehmensgeschichte will sich der Burger-Tempel als transparent und somit vertrauenswürdig zeigen – und nutzt dabei unter anderem die Erfahrung des Multimediakonzerns ProSiebenSat.1. So geht am 15. Oktober von 9 bis 21 Uhr das 12-stündige Liveformat «Big Mac TV» online.

Durch das von ProSiebenSat.1 Corporate Media/Redseven verwirklichte Format, das über die deutsche McDonald’s-Webseite, diverse soziale Netzwerke und YouTube sowie in 600 Filialen verfolgt werden kann, führen Johanna Klum und Matthias Killing. Außerdem ist die Ex-«GNTM»-Kandidatin und Social-Media-Expertin Betty Taube mit von der Partie. Gemeinsam präsentieren sie Fakten rund um McDonald’s, kommentieren urbane Geschichten über den Konzern und geben Ausblicke auf kommende Dinge.

Außerdem stehen Talkgespräche mit Promis und Challenges mit Kunden sowie Blicke hinter die Kulissen auf dem Plan. Des Weiteren werden über Facebook und Twitter zahlreiche Social-Media-Aktionen veranstaltet. Begleitend öffnen zahlreiche Filialen ebenfalls die Durchgänge zu ihren Küchen, um Gäste vor Ort zu informieren.

Mehr zum Thema... Big Mac TV GNTM
Kurz-URL: qmde.de/88218
Finde ich...
super
schade
83 %
17 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «Promi Big Brother – Die Late Night Show»nächster ArtikelFreies Wochenende für RTL-Sportler: Huck-Kampf entfällt
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
20.09.2016 19:01 Uhr 1
Da können die sich noch so transparent zeigen: wenn man täglich einen dieser massig Burger ist, wird man dick und fett...

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung