Quotennews

«Inspector Barnaby» kommt hervorragend an

von

Während bei ZDFneo einmal mehr Krimis punkten, fährt sixx mit einem «Grey's Anatomy»-Triple erfolgreich.

Es stellt allmählich keine Besonderheit mehr dar: Wenn bei ZDFneo zur Primetime in fiktionalen Formaten Morde aufgeklärt werden, dann gehen die Quoten durch die Decke. So auch diesen Montagabend, als eine Doppelfolge der britischen Krimireihe «Inspector Barnaby»  ausgestrahlt wurde. Zur besten Sendezeit wurden bereits 1,23 Millionen Fernsehende gemessen, was sehr tolle 4,1 Prozent Marktanteil mit sich brachte.

Ab 21.45 Uhr kletterte die zweite Ausgabe des Abends sogar auf eine Reichweite in der Höhe von 1,54 Millionen Krimifans. Die Sehbeteiligung lag somit bei fantastischen 6,8 Prozent. Und selbst ab 23.20 Uhr fuhr ZDFneo mit der Kriminalthriller-Serie «The Fear»  überdurchschnittlich gut: 0,44 Millionen Interessenten glichen einem Marktanteil von 3,6 Prozent.

„Die Senderin“ sixx derweil setzte ab 19.20 Uhr auf ein Triple-Feature der langlebigen Ärzteserie «Grey’s Anatomy». Die Produktion der ABC Studios startete mit 0,13 Millionen Umworbenen und löblichen 1,9 Prozent Marktanteil. Zur besten Sendezeit ging es auf 0,16 Millionen und 1,7 Prozent hinunter, ehe ab 21.10 Uhr in der Zielgruppe 0,20 Millionen und 1,9 Prozent zustande kamen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/87771
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNBC beschließt Ende von «Grimm»nächster ArtikelBestwerte für ProSieben-Mad Monday
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung