Primetime-Check

Montag, 13. April 2015

von

Wie erfolgreich war «Stirb langsam» bei kabel eins? Punktete VOX mit neuen «Arrow»-Abenteuern?

Stärkste Kraft am Montagabend war das ZDF mit «Unter anderen Umständen», die Krimi-Reihe holte 6,62 Millionen Zuschauer und fuhr 20,6 Prozent Marktanteil ein. Im Anschluss interessierten sich noch 4,22 Millionen Menschen für das «heute-journal», das auf 14,6 Prozent Marktanteil kam. Bei den 14- bis 49-Jährigen sank das Interesse von 9,8 auf 7,8 Prozent. Mit dem kurzfristig eingeschobenen Special «Ein deutsches Leben» anlässlich des Todes von Günter Grass verzeichnete der Sender 2,19 Millionen Zuseher, der Marktanteil sank auf neun Prozent. Mit 5,2 Prozent bei den jungen Leuten war man nicht mehr erfolgreich.

Zu Ehren Günter Grass' schickte Das Erste «Die Blechtrommel» auf Sendung, der zweieinhalbstündige Film wurde von 3,28 Millionen Menschen gesehen. Mit 11,1 sowie 7,8 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen war die Programmänderung von Erfolg gekrönt. RTL startete die Primetime mit «Wer wird Millionär?», das Quiz unterhielt 4,53 Millionen Menschen. Der Marktanteil lag bei guten 14,3 Prozent, nur bei den jungen Leuten sah es mit 11,5 Prozent mau aus. Das Special «Nicht mit uns» ging mit 3,33 Millionen Zuschauern und 10,7 Prozent unter, bei den Werberelevanten standen 10,8 Prozent auf der Uhr. Schließlich holte «Extra» sogar 15,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe.

Neue Folgen von «Detective Laura Diamond» und «The Mentalist» brachten Sat.1 2,08 sowie 2,15 Millionen Fernsehzuschauer, bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zusehern wurden mäßige 9,1 sowie 8,7 Prozent Marktanteil eingefahren. «Castle» holte ab 22.15 Uhr 9,4 Prozent, insgesamt verfolgten 1,88 Millionen Menschen diese neue Folge. ProSieben wiederholte zunächst zwei «Simpsons»-Folgen, die 10,4 respektive 11,1 Prozent Marktanteil erreichten, danach verbuchte «The Big Bang Theory» 11,6 sowie 12,3 Prozent Marktanteil. Ab 22.15 Uhr blieben 0,92 Millionen Menschen für «Circus HalliGalli» dran, die Unterhaltungsshow patzte und fuhr nur maue 9,9 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen ein.

VOX startete mit «Arrow» in die dritte Runde, 1,33 und 1,47 Millionen Zuschauer wurden gemessen. Bei den Werberelevanten fuhr man jeweils maue 6,5 Prozent Marktanteil ein. Mit «Grimm» besserte man sich am späten Abend nicht, alte Folgen brachten dem TV-Sender nur 3,4 und 4,4 Prozent Marktanteil.

Bei kabel eins fuhr «Speed» erst 1,38 Millionen Zuschauer sowie 7,2 Prozent in der Zielgruppe ein, dann überraschte man mit «Stirb langsam». Der Kult-Film brachte es ab 22.40 Uhr auf 1,09 Millionen Zuschauer und 9,3 Prozent, bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Zuschauern räumte man mit sagenhaften 12,2 Prozent Marktanteil ab.

RTL II sendete «Die Geissens - Pokerstars.de Spezial», das 1,45 Millionen Zuschauer fand und bei den jungen Leuten 7,7 Prozent Marktanteil generierte. Mit «Pop Giganten: Die wahre Geschichte von Boney M.» sank die Reichweite auf 0,92 Millionen, bei den jungen Menschen fuhr man 6,4 Prozent Marktanteil ein.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/77561
Finde ich...
super
schade
67 %
33 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Beauty and the Beast» geht Mitte Mai weiternächster Artikel#Faketopia hat keinen Einfluss auf die Quote

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
TENNIS Agnieszka Radwanska beendet erfolgreiche Karriere: https://t.co/zVC5a3KlaU #SkyTennis https://t.co/mC0rnMd8h6
Christoph Metzelder
RT @TuSHaltern: Die #U19 setzte sich beim SV Schermbeck deutlich mit 7:0 durch und steht damit ebenfalls im Finale ?? #Talentschmiede #Krei?
Werbung
Werbung

Surftipps

Don Mescall mit Lighthouse Keeper auf Platz 1 der Charts
Lighthouse Keeper von Don Mescall auf Platz 1 der Irish Independent Albums Charts. Am 2. November 2018 wurde das Nachfolgealbum von Don Mescall, "L... » mehr

Werbung