US-Quoten

Staffelstart: «Walking Dead» setzt nochmal eins drauf

von

Die Zombie-Serie des Kabelsenders AMC erreicht nun fast so viele Zuschauer wie CBS‘ «NCIS». Bei den Jungen rangiert man ohnehin schon auf der Nummer eins.

Der Erfolg der amerikanischen Zombie-Serie «The Walking Dead»  ist ungebrochen. Am Sonntagabend startete AMC ab 21.00 Uhr die fünfte Staffel, am Montag lief sie auch in Deutschland beim Bezahlsender FOX. Im Mutterland brach die erste von zunächst acht neuen Ausgaben jegliche Rekorde. Laut Mitteilung des Senders wurden 17,3 Millionen Zuschauer ermittelt und somit die beste Reichweite in der Geschichte des Formats. Der bisherige Rekord lag bei rund 16,1 Millionen Zusehenden, gemessen beim Auftakt der vierten Runde im vergangenen Herbst.

«The Walking Dead» greift somit weiter an: Mit der derzeitigen Reichweite ist die Serie des Kabelsenders die zweiterfolgreichste in ganz Amerika und hat sämtliche fiktionalen Programme von ABC, FOX und NBC überholt. Einzig «NCIS»  ist mit in dieser Saison teilweise über 18,8 Millionen Zuschauern noch stärker.

Beim jungen Publikum kamen die Zombies auf elf Millionen Zuschauer – in der Klasse der 18- bis 49-Jährigen belegt das Format ohnehin schon den ersten Platz. Stark lief bei AMC am Sonntag auch die nach 22.00 Uhr gezeigte Talkrunde «The Talking Dead», die noch auf 6,9 Millionen Zuschauer kam. 4,5 Millionen waren davon werberelevant.

Kurz-URL: qmde.de/73758
Finde ich...
super
schade
96 %
4 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel42. International Emmys: Die Nominierungennächster ArtikelNach Rekordstart: FX verlängert «AHS»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung