Quotennews

Ohne Dschungel geht’s bergab für «The Blacklist»

von

Die James-Spader-Serie hielt sich dennoch auf einem guten Niveau. Allgemein war am Dienstagabend bei RTL kein Ausfall zu erkennen.

Quoten-Quickie «The Blacklist»

  • F1: 3,98 Mio insgesamt, 18,4% ZG
  • F2: 4,29 Mio insgesamt, 19,6% ZG
  • F3: 4,04 Mio insgesamt, 18,6% ZG
Das Dschungel-Camp ist zu Ende und nun müssen sich die Highlights des Winters wieder alleine in der Quotenschlacht behaupten. Ohne «Ich bin ein Star» tat sich zum Beispiel der Krimineustart «The Blacklist» am Dienstagabend nach 21.15 Uhr etwas schwerer als in den zurückliegenden beiden Wochen. Die vierte Folge der ersten Staffel erreichte bei RTL noch 16,6 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Das ist ein klar überdurchschnittliches Ergebnis, das aber eben auch rund zwei Prozentpunkte schwächer ist als noch sieben Tage zuvor. Etwas mehr als eine halbe Million Zuschauer gingen flöten, ermittelt wurden diesmal noch 3,40 Millionen.

Grund zum Klagen gibt es für RTL aber nicht – schon um 20.15 Uhr startete die Primetime mit einer neuen «CSI: Vegas»-Episode gut: Die Bruckheimer-Produktion wurde angesichts von 15,5 Prozent in der Zielgruppe Marktführer. Bei allen lag die Reichweite bei 3,28 Millionen.

Um 22.15 Uhr erreichte «Bones» gute 16,1 Prozent Marktanteil der Umworbenen. Die Krimiserie, die in Amerika kürzlich für eine zehnte Staffel verlängert wurde, wurde von 2,53 Millionen Menschen gesehen. Schließlich fiel «Person of Interest» nach 23.10 Uhr auf den schwächsten Wert des Abends, der Krimi kam nicht über 1,74 Millionen Zuschauer insgesamt hinaus. Bei den Werberelevanten waren nur 14,4 Prozent Marktanteil zu holen – wirklich schlecht ist aber auch das nicht.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/68856
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Dienstag, 4. Februar 2014nächster ArtikelIn die roten Zahlen geraten: «Scrubs»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung