US-Quoten

«Big Brother» und «MasterChef» siegen in der Zielgruppe

von

Die Castingshow «America's Got Talent» landete bei den 18- bis 49-Jährigen nur auf dem zweiten Platz, siegte dafür aber beim Gesamtpublikum.

Quotenübersicht

  1. NBC: 6,40 Millionen (5% 18-49)
  2. FOX: 5,82 Millionen (7% 18-49)
  3. CBS: 5,54 Millionen (4% 18-49)
  4. ABC: 3,23 Millionen (3% 18-49)
  5. CW: 0,97 Millionen (1% 18-49)
Nielsen Media Research
Insgesamt interessierten sich 9,69 Millionen Zuschauer für «America's Got Talent» auf NBC, womit der Castingshow der Tagessieg beim Gesamtpublikum sicher war. In der Zielgruppe reichte es allerdings „nur“ für sechs Prozent. Hier teilten sich «Big Brother» und «MasterChef» die Spitzenposition. Beide Formate kamen auf gute sieben Prozent. Insgesamt schalteten 6,26 Millionen Menschen «Big Brother» auf CBS ein. Bei FOX schauten zunächst 5,33 Millionen Zuschauer Gordon Ramsay bei der Arbeit über die Schulter. Die zweite Folge von «MasterChef» kam sogar auf 6,30 Millionen Zuschauer.

Im Anschluss an den Großen Bruder zeigte CBS Wiederholungen von «Criminal Minds» und «CSI». Die Profiler der BAU kamen auf 4,72 Millionen Zuschauer und generierten drei Prozent in der Zielgruppe, ehe die Spurensicherer von «CSI» 5,63 Millionen Zuseher vor dem Fernseher versammelten (3%). Bei NBC schickte man im Vorfeld an die neue «America's Got Talent»-Ausgabe eine Wiederholung ins Rennen und erreichte damit 5,99 Millionen Zuschauer sowie passable fünf Prozent in der Zielgruppe. Die neue Serie «Camp» schaffte es am Abend noch auf 3,53 Millionen Zuseher (3%).

ABC schickte zum Beginn des Abends eine Doppelfolge von «The Middle» auf Quotenfang. Die erste Folge kam auf 3,52 Millionen Zuschauer; Folge zwei brachte es auf 3,42 Millionen. Zur Zielgruppe gehörten jeweils drei Prozent. Die mit Preisen überhäufte Comedy «Modern Family» begeisterte 3,37 Millionen Menschen sowie ebenfalls drei Prozent der 18- bis 49-Jährigen. «The Neighbors» brachte es im Anschluss auf 2,42 Millionen Zuschauer (2%). Einzige Erstausstrahlung bei ABC war am Abend eine weitere Folge von «The Lookout». 3,34 Millionen Menschen schauten zu (2%).

CW war mit Wiederholungen etwas abgeschlagen. «Arrow» kam ab 20:00 Uhr auf 1,13 Millionen Zuseher sowie ein Prozent in der Zielgruppe. «Supernatural» ergatterte im Anschluss noch 0,82 Millionen Zuschauer sowie ebenfalls ein Prozent.

Kurz-URL: qmde.de/65828
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRTL macht Boxkampf erstmals zum Primetime-Eventnächster ArtikelWeniger «X-Diaries»: RTL II wird Dosis verändern

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Brett Eldredge live in Deutschland
Im Januar 2020 kommt Brett Eldredge für zwei Konzerte nach Deutschland. Der mit Gold und Platin ausgezeichnete Sänger und Songschreiber Brett Eldre... » mehr

Werbung