TV-News

Neue Folgen für RTL-«Ferienreporter»

von

Mit sechs neuen Ausgaben kehrt das Format Ende Juni zurück. Zur Primetime wird es dann jedoch erst einmal nicht mehr gezeigt.

Nach zuletzt eher enttäuschenden Einschaltquoten von zumeist weniger als 15 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe am Mittwoch um 21:15 Uhr muss sich «Wir retten Ihren Urlaub! - Einsatz für den RTL-Ferienreporter» einmal mehr auf einem anderen Sendeplatz behaupten. Ab dem 30. Juni kehrt das Format mit neuen Folgen am Sonntag um 19:05 Uhr zurück, wo man es einst im August 2009 auch startete.

Der RTL-Ferienreporter Ralf Benkö wird zunächst bis zum 14. Juli drei Wochen lang wieder geplagten Urlaubern zur Hilfe eilen, bevor eine fünfwöchige Pause eingelegt wird. Drei weitere Episoden werden anschließend ab dem 18. August ausgestrahlt.

In der Auftaktfolge geht der Urlaubsreporter etlichen Hilferufen geprellter Urlauber nach, die vor Ort erfahren, dass sie ihr gebuchtes Hotel wider Erwarten nicht beziehen können. Benkös Nachforschungen führen ihn zu einem großen ausländischen Reiseanbieter, der seit Jahren auch auf dem deutschen Markt tätig ist - allerdings nicht besonders erfolgreich.

Kurz-URL: qmde.de/63906
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelZDF dreht Filmepos über die Wagner-Familienächster ArtikelTrailerschau SPEZIAL: Tops & Flops der Upfronts

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung