Blockbuster-Battle

Nie wieder «Bumblebee»

von

Holt der US-amerikanische Action- und Science-Fiction Spielfilm «Bumblebee», der von Travis Knight geschaffen wurde, die Pole Position?

«Bumblebee» (ProSieben)
Im Jahr 1987 sucht der Transformer Bumblebee Zuflucht auf einem Schrottplatz in einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Charlie, die kurz davor ist, 18 Jahre alt zu werden und ihren Platz in der Welt zu finden, entdeckt zufällig das schwerbeschädigte gelbe Auto. Sie will den Wagen zuhause wieder auf Vordermann bringen. Doch als sie Bumblebee wieder zum Leben erweckt, muss sie feststellen, dass dies kein gewöhnliches Auto ist.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 7
Rotten Tomatoes Audience Score: 7
Metascore: 7
IMDB User Rating: 7
28 von 40 Punkten

«Nie wieder Sex mit der Ex» (RTLZWEI)
Sechs Jahre lang waren Peter Bretter und Sarah Marshall ein Paar. Der Musiker und das TV-Starlett führten eine glückliche Beziehung, zumindest aus Peters Sicht. Dann macht Sarah plötzlich Schluss. Für Peter bricht eine Welt zusammen. Sarah hingegen vergnügt sich fortan mit dem flippigen Rocker Aldous Snow. Peter beschließt nach Hawaii zu fliegen, zu entspannen und an seinem angeknacksten Selbstbewusstsein zu arbeiten.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 7
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 7
IMDB User Rating: 7
29 von 40 Punkten

«Spione Undercover – Eine wilde Verwandlung» (Sky Cinema)
Lance Sterling ist cool, eloquent und strotzt von Eleganz. Als Geheimagent hat er schon mehrfach die Welt gerettet. Dafür benötigt er Gadgets, die er von dem Genie Walter bekommt. Als sich die Lage auf der Welt zuspitzt, müssen sich die beide zusammentun.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 7
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 5
IMDB User Rating: 7
Gesamtbilanz: 28 von 20 Punkten

Fazit: Diese Woche ist es ein Kopf an Kopf Rennen der Blockbuster, wobei es keinen dritten Platz gibt. Den zweiten Platz teilen sich der Spin-off aus der Transformers-Reihe und der animierte Comedy-Film von Blue Sky Studios. Die Filmkomödie mit Jason Segel aus dem Jahr 2008 ist damit, mit nur einem Punkt Abstand, auf dem ersten Platz.

Kurz-URL: qmde.de/122264
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBundesliga bei Sky sichert sich Saisonrekordnächster ArtikelMiniserie mit Event-Faktor: «The Comey Rule»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Ann Doka und Meg Pfeiffer veröffentlichen Duett
Ann Doka und Meg Pfeiffer haben sich für das Duett "Fancy Boots" zusammengetan. Zwei Powerfrauen und ein gemeinsamer Songwriting-Nachmittag reichen... » mehr

Werbung