TV-News

Sky setzt «Mayans MC» im August fort

von   |  3 Kommentare

Dann wird Sky Atlantic mit der zweiten Staffel der Rockerserie durchstarten.

Sky Atlantic beschert Fans von kernigen Serien eine schnelle Fortsetzung des «Sons of Anarchy»-Ablegers «Mayans MC». Ab 28. August ist die zweite Staffel immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen. Parallel dazu stehen die Episoden auch auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf zur Verfügung.

Das kalifornisch-mexikanische Grenzgebiet ist das Revier der gnadenlosen Bikergang „Mayans Motorcycle Club“, in der beschaulichen Stadt Santo Padre herrschen ihre Gesetze. Mit Drogenhandel und Bandenkriegen sorgen die Outlaws in Südkalifornien für Angst und Schrecken. Die zweite Staffel beginnt circa sechs Monate, nachdem sich die beiden Brüder Ezekiel „EZ“ Reyes (J. D. Pardo) und Angel (Clayton Cardenas) über EZs Deal mit der DEA zerstritten haben. Immer noch reden sie kein Wort miteinander. Doch die beiden Brüder sind bald gezwungen, das Kriegsbeil zu begraben, denn zum einen müssen sie in den Reihen der Mayans einen Maulwurf enttarnen und zum anderen taucht eine weitere Biker-Gang in ihrem Revier auf, die Geld mit Menschenhandel verdienen will.

Unser Autor Reinhard Prahl urteilte über Staffel eins: "Dramaturgisch zeigt sich «Mayans M.C.» also im Ersteindruck auf hohem Niveau. Dasselbe lässt sich auch von der technischen Umsetzung sagen. Der eher klassische Look manifestiert sich bereits in einem starken Intro, das auf computeranimierten Schnickschnack verzichtet und das Ehrgefühl und Selbstverständnis des Latino-Rockerclubs eindrücklich transportiert."

Kurz-URL: qmde.de/119867
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRadio MA 2020/II: Fast alle großen Sender verlieren, nur noch Bayern1 mit mehr als einer Million Hörernächster ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Die «Tenet»-Debatte
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
kauai
15.07.2020 14:48 Uhr 1
Freut mich! Staffel 1 hat mir sehr gut gefallen und deshalb um so schöner, dass es bald weiter geht.
Kingsdale
15.07.2020 20:40 Uhr 2
Kommt leider so gar nicht an Sons of Anarchy ran. Staffel 2 gebe ich mir nicht mehr.

Bin gespannt auf die beidenanderen Spin-Offs die 2021 kommen sollen. Die Vorgeschichte und nachgeschichte rund um die Sons!
kauai
16.07.2020 14:31 Uhr 3

Auf einer Stufe mit SoA sehe ich die Mayans auch nicht! Im Großen und Ganzen war ich aber so zufrieden, dass ich für eine weitere Staffel definitiv am Ball bleibe.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Linda Feller Videodreh wird zum Freundestreff
Freunde drehen mit Linda Feller das Musikvideo zur Single "Ab Jetzt". In diesem Jahr feiert Linda Feller 35-jähriges Jubiläum, und die Vorbereitung... » mehr

Werbung