TV-News

Nach vier Jahren: Sat.1 Gold vermittelt wieder live Tiere

von

Ach, wie süß. Und dann auch noch live: Im Herbst wird ein Sat.1-Gold-Abend ganz, ganz, ganz, ganz flauschig.

Einst sprach Sat.1 Gold von seinem Kernpublikum von Menschen "im goldenen Alter". Mittlerweile richtet sich der Free-TV-Spartensender an "alle, die mit dem Herzen sehen", und im Herbst wird sich Sat.1 Gold sogar ganz explizit an alle wenden, die ein Herz für Tiere haben: Wie SevenOne Media mitteilt, wird es nämlich vier Jahre nach dem ersten Sat.1-Gold-Tiervermittlungsabend eine zweite Ausgabe geben.

«Der große Live-Tiervermittlungsabend» wird zwei Stunden dauern und zu vermittelnde Tiere vorstellen. Das passiert sowohl live im Studio als auch über Promi-Paten. Die Ausstrahlung soll im Herbst im Vorfeld der nächsten «Haustier sucht Herz»-Staffel erfolgen.

"Diese Show erweckt ein positives Gefühl, nachdem die goldigen Tiere an ein liebevolles Zuhause vermittelt wurden", schwärmt SevenOne und fasst das Format wie folgt zusammen: "Die authentische Tiervermittlung mit emotionalen Momenten und einem Happy End!"

Kurz-URL: qmde.de/119392
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelQuotencheck: «The Mole»nächster ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Spike Lee für Anfänger
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Artemis Fowl»

Anlässlich des deutschen Disney+-Starts von «Artemis Fowl» verlost Quotenmeter.de zwei Fanpakete. » mehr


Surftipps

Martin Perkmann, Andreas Cisek & Chris Kaufmann veröffentlichen Song Sterne
Andreas Cisek, Martin Perkmann & Chris Kaufmann veröffentlichen Nachfolgesong "Sterne". Mit "Sterne" erscheint heute der zweite Song aus der gemein... » mehr

Werbung