Quotennews

«Promis auf Hartz IV» mit Tiefstwert, «Goodbye Deutschland» enttäuscht im Doppelpack

von

RTLZWEI und VOX haben am Montag keine guten Quoten eingefahren, sowohl «Promis auf Hartz IV» als auch «Goodbye Deutschland» blieben hinter den Erwartungen zurück.

Quotenverlauf «Promis auf Hartz IV» Staffel 2

  • 0,92 Mio. / 6,1 %
  • 0,84 Mio. / 5,1 %
  • 1,05 Mio. / 6,4 %
Zuschauer ab 3 J. / MA 14-49 J. (jeweils montags, 20.15 Uhr bei RTLZWEI)
RTLZWEI lässt seit Dezember wieder Promis den vermeintlichen Hartz-IV-Alltag erleben, bislang lief es dafür wenig spektakulär, aber zumeist ordentlich (siehe Infobox). Nun aber musste die zweite Staffel von «Promis auf Hartz IV» die bisher schlechtesten Quoten hinnehmen: Mehr als 4,9 Prozent Marktanteil waren in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen nicht möglich, 0,44 Millionen Umworbene schalteten ein.

Auch beim Gesamtpublikum standen neue Negativrekorde für das TV-Sozialexperiment an: Lediglich 0,77 Millionen Zuschauer interessierten sich für eine neue Ausgabe, vor einer Woche waren noch etwas über eine Million dabei. 2,5 Prozent zog das am Gesamtmarkt nach sich. «Hartz und Herzlich – Zurück in der Eisenbahnsiedlung» kam als Wiederholung dann nicht über 4,5 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe hinaus.

Auch bei VOX lief es am Montag nicht rund: «Goodbye Deutschland! Viva Mallorca!» blieb bei 5,8 Prozent Marktanteil hängen, 1,10 Millionen Zuschauer hatte die Auswanderer-Sendung insgesamt vorzuweisen. Eine reguläre Ausgabe schnitt mit 4,7 Prozent danach noch schlechter ab, die Zuschauerzahl sank auf 0,73 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/114642
Finde ich...
super
schade
70 %
30 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky: Zweite Handball-Bundesliga schafft es ins Free-TVnächster ArtikelPrimetime-Check: Montag, 23. Dezember 2019
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Richie McDonald verlässt Lonestar
Richie McDonald: Adieu Lonestar - Hallo The Frontmen of Country Richie McDonald und Lonestar gehen getrennte Wege, wie bereits zwischen 2007 und 20... » mehr

Werbung