Film-Check

RTL springt auf den «Star Wars»-Zug auf

von   |  1 Kommentar

Am dritten Advent zeigt RTL den siebten Teil der «Star Wars»-Filme. Der im Jahr 2015 erschienene Streifen zieht in Lichtgeschwindigkeit an den beiden anderen Blockbustern vorbei.

«Office Christmas Party», ProSieben, 20.15 Uhr


So werten wir

Quotenmeter.de verzichtet seit jeher auf eine konkrete Vergabe von Punkten in seinen Kino-Kritiken. Für unsere Bewertungsskala nehmen wir deshalb drei internationale Anlaufstellen für eine inhaltliche Bewertung und messen über unsere Seite Quotenmeter vor allem das generelle Interesse an dem Film. Die Quotenmeter-Bewertung von 0 bis 10 Punkten richtet sich daher nach den aktuellen Aufrufzahlen der Quotenmeter-Kino-Kritik.
Carol Vanstone ist die CEO des Unternehmens Zenotek, bei welchem ihr partyhungriger Bruder Clay die Niederlassung in Chicago leitet. Nachdem Carol ankündigt, diese Niederlassung aufzulösen, lässt Clay sich gemeinsam mit seinem technischen Assistenten Josh und den anderen Kollegen etwas einfallen, um ihre Jobs zu retten: Sie schmeißen im Büro eine riesige Weihnachtsfeier, in der Hoffnung einen potentiellen Kunden zu beeindrucken. Die Party läuft jedoch völlig aus dem Ruder. Als Clay versucht über eine Klappbrücke des Chicago River zu springen, verursacht er dabei einen stadtweiten Internetausfall. Josh und einige Angestellte finden sich am nächsten Morgen in einem völlig zerstörten Büro wieder. Der Technikerin Tracey gelingt es jedoch, der ganzen Stadt schnurlosen Internet-Zugang über das Stromnetz zu ermöglichen und damit eine Idee zu verwirklichen, an der sie bereits für vier Jahre gearbeitet hatte. Durch diese Innovation ist die Niederlassung gerettet und alle behalten ihren Job.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 4
Rotten Tomatoes Audience Score: 4
Metascore: 4
IMDb User Rating: 6
Gesamtbilanz: 18 von 40 Punkten


«Vincent will Meer», sixx, 20.15 Uhr


Der am Tourette-Syndrom erkrankte Vincent wird nach dem Tod seiner alkoholkranken Mutter von seinem Vater Robert in eine Fachklinik im Allgäu eingeliefert. Dort trifft er auf die magersüchtige Marie und seinen zwangsneurotischen Zimmergenossen Alexander. Da Vincent den letzten Wunsch seiner Mutter erfüllen möchte, noch einmal das Meer zu sehen, fliehen die drei aus der Klinik. Sie stehlen das Auto der Therapeutin Dr. Rose und fahren zusammen mit der Asche seiner Mutter in Richtung Italien. Als Robert von der Flucht seines Sohnes erfährt, macht er sich gemeinsam mit Dr. Rose auf die Suche nach den dreien. Zuerst ist er nur darauf aus, seinen Sohn, den er lieblos behandelt, wieder zurück in die Klinik zu bringen, doch während der Zeit, die er mit der Ärztin verbringt, entwickelt er neue Gefühle für ihn. Als sie am Mittelmeer ankommen, bricht Marie wegen ihrer durch die Magersucht bedingten Herzschwäche zusammen und kommt ins Krankenhaus. Nachdem Vincent sich von ihr gelöst hat, fahren er und Alex zusammen mit Dr. Rose und Vincents Vater in deren Autos wieder Richtung Deutschland. Unterwegs bittet Vincent seinen Vater, ihn aussteigen zu lassen, und geht zurück nach Triest, wo Marie nach ihrem Herzanfall noch immer im Krankenhaus liegt. Alex folgt ihm.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 6*
Rotten Tomatoes Audience Score: 8
Metascore: 4
IMDb User Rating: 7
Gesamtbilanz: 25 von 40 Punkten


«Star Wars: Das Erwachen der Macht», RTL, 20.15 Uhr


Über 30 Jahre nach dem Sieg der Rebellen über den zweiten Todesstern und die dunklen Mächte, hat nun die First Order das Erbe des Bösen angetreten und die Herrschaft wieder an sich gerissen. Während Supreme-Leader Snoke über allem wacht, schickt er seinen Kämpfer Kylo Ren ins Feld, um der Galaxie seine neue Weltordnung überzustülpen. Außerdem soll sich der verlängerte Machtarm des Bösen auf die Suche nach dem verschollenen Jedi-Ritter Luke Skywalker machen. Aber auch die Resistance, die neue Rebellen-Allianz, setzt alles daran, Lukes Aufenthaltsort herauszufinden. Derweil verschlägt es den furchtlosen Piloten Poe Dameron auf den Wüstenplaneten von Jakku, wo er Informationen über den Verbleib von Luke Skywalker in seinem Droiden BB-8 versteckt. Kurz danach wird er von Phasmas Regiment in Gefangenschaft genommen. Auf dem Kommandoschiff trifft er auf den Stormtrooper Finn, der versucht, aus den Fängen der First Order zu gelangen. In Poe sieht er die besten Chancen. Bei der gemeinsamen Flucht werden die beiden allerdings getrennt und Finn gerät an die Schrottsammlerin Rey, die wiederum BB-8 auf Jakku eingesammelt hat. Sodann schickt Kylo Ren seine Truppen zurück auf den Wüstenplaneten, um erneut ins Gefecht zu ziehen. Mithilfe eines Schrotthaufens von Raumschiff gelingt es Rey und Finn, dem Bösewicht zu entkommen. Doch im Weltraum lauern bereits die nächsten Gefahren. Hier geht es zu unserer ausführlichen Kino-Kritik.

Die Bewertung:
Quotenmeter.de: 10
Rotten Tomatoes Audience Score: 9
Metascore: 8
IMDb User Rating: 8
Gesamtbilanz: 35 von 40 Punkten

*Eine Bewertung auf Quotenmeter.de ist nicht vorhanden und wird stattdessen mit dem Durchschnittswert der anderen Bewertungen gewichtet.

Fazit: Die weihnachtliche Komödie mit Jennifer Aniston kann man an diesem Sonntagabend ruhig ausfallen lassen, da diese nicht nur bei den Kritikern, sondern auch bei den Zuschauern weniger gut ankam. Wer kein Fan von Science-Fiction und übertriebener Komödien ist, sollte sich den durchaus bewegenden Film «Vincent will Meer» anschauen. Alle anderen sind bei «Star Wars: Das Erwachen der Macht» richtig. Der siebte Teil des Genres aus dem Jahr 2015 brachte das Star-Wars-Universum wieder erfolgreich zurück in die Kinos. Mit beeindruckenden Weltraumkämpfen und einer packenden Story überzeugte „Das Erwachen der Macht“ fast jeden Kritiker. Mit 35 Punkten holte der Film den Sieg in unserem Blockbuster-Battle und ist eine absolute Sehempfehlung am dritten Advent.

Kurz-URL: qmde.de/114109
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPlötzlich ganz oben in der Zielgruppe: «American Housewife» macht Sprung nach obennächster Artikel«Schlag den Star» wird im Show-Dreierkampf nur Dritter
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Ralfi1010
08.05.2020 17:45 Uhr 1
Wirklich ein super Film!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der einzig wahre Ivan»

Anlässlich des Disney+-Starts von «Der einzig wahre Ivan» verlosen wir zwei Mal die Buchvorlage. » mehr


Surftipps

CMA Awards 2020 - Die Nominierten
Die Country Music Association hat die Nominierten für die CMA Awards 2020 bekanntgegeben. Dieses Jahr ist alles etwas anders und das trifft auch au... » mehr

Werbung