TV-News

Warum die 2000. Folge von «Berlin – Tag & Nacht» ‚alles‘ verändern wird

von

Der Münchner RTL II feiert Jubiläum mit seiner Hauptstadtclique. Für die ganz besondere (und wohl tragische Folge) ist ein Termin gefunden.

Die Vorabend-Serie «Berlin – Tag & Nacht»  arbeitet zur Zeit auf ein Ereignis entgegen, das Fans des Formats wohl nicht vergessen werden. RTL II hat einen Termin gefunden für die Ausstrahlung der 2000. Folge. Sie wird am 7. August 2019 ab 19.05 Uhr über die Bühne gehen. Die Sendezeit bleibt normal, es ist also kein Primetime-Special vorgesehen. Dabei würde die Handlung das schon hergeben. An Superlativen wird nämlich nicht gespart. Klar ist: Diese Episode wird wesentliche Handlungsstränge komplett verändern.


Im Fokus der Jubiläumssendung stehen mit Joe und Peggy zwei der wichtigsten Figuren der Serie überhaupt – also zwei große Publikumslieblinge. Joe stellt Peggy zur Rede, als er sie mit dem Brief erwischt, den er an Laura geschrieben hat. Peggy erfindet eine Ausrede, kann dabei aber nicht komplett verbergen, wie verletzt sie ist, nachdem sie sich Hoffnung auf Joes Herz gemacht hat. Während dieser ihr halbherzig ein weiteres Mal versichert, dass Laura die richtige Frau für ihn ist, beschließt Peggy, Joe ihre wahren Gefühle lieber nicht zu gestehen. Als es vor dem Body Burn wenig später jedoch zu einer schicksalshaften Begegnung kommt, platzt Peggy damit heraus, dass sie Joe liebt. Doch Joe reagiert nicht wie gewünscht.

Als ihm klar wird, dass das ein Fehler ist, ist es schon zu spät. Es kommt zu einem tragischen Vorfall. Vor allem für Alina wird die folgende Zeit richtig schwer. «Berlin – Tag & Nacht»  ist für RTL II weiterhin ein Garant für hohe Quoten, zuletzt schnupperte die filmpool-Produktion wieder regelmäßig an die Marke von zehn Prozent bei den Umworbenen. Die Folgen der Serie stehen auch bei TV Now zum Abruf zur Verfügung, zudem wird die Produktion immer morgens um sieben Uhr im linearen RTL II-Programm wiederholt.“BTN“, so die Abkürzung der Serie, startete im September 2011 und ist beim Sender indirekt Nachfolger von «Big Brother» , das zuvor immer um 19 Uhr lief.

Kurz-URL: qmde.de/110852
Finde ich...
super
schade
88 %
12 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«SmackDown»: Umwerfende Quoten für ProSieben Maxxnächster ArtikelDie Big Pictures übernehmen freien Dienstag bei ProSieben
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung