US-Fernsehen

CW kündigt fünf Serien umfassendes Crossover an

von

Zudem werden eigene Serien für die Plattform CW Seed entwickelt.

Das wird ein Mega-Event: Für den Herbst 2019 plant der amerikanische Sender CW, ein Mega-Crossover. Die Geschichte soll sich durch alle fünf Comic-Sendungen des Kanals ziehen und demnach das neue «Batwoman» genauso umfassen wie «Arrow» , «The Flash» , «Supergirl»  und «Legends of Tomorrow» . Konkret soll die Geschichte im Dezember beginnen und dann in drei Serien behandelt werden, ehe die Story im Januar in zwei weiteren Episoden (darunter dann auch das erst im Januar startende «Legends of Tomorrow») fortgesetzt wird.

Blue Ribbon Content wird zudem eine eigene Serie für den Streaming-Dienst CW Seed entwickelt. «Deathstroke: Knights & Dragon» wird als animierte Serie im Arrowverse angesiedelt sein. Slade Wilson alias Profikiller Deathstroke muss darin seine Familie schützen, die einer Bedrohung ausgesetzt ist.

Ebenfalls für CW Seed bestellt wurde «The Pledge»  von den Machern der «Saw»-Horrorfilme. In eben diesem Genre angesiedelt sein wird auch die neue Serie, über die CW sonst kaum Informationen veröffentlichte.

Kurz-URL: qmde.de/109418
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelADAC Total 24h Rennen: Nitro und TV Now live dabeinächster ArtikelDreh zu «WaPo»-Ableger gestartet
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Sturgill Simpson im Januar 2020 für zwei Konzerte zurück in Deutschland
Sturgill Simpson kommt im Rahmen seiner Europa-Tournee für zwei Konzerte nach Berlin und Hamburg Auf seiner neuntägigen Tournee wird der Grammy-Gew... » mehr

Werbung