Quotennews

Etwa 300.000 weniger: «Kitchen Impossible» im Sinkflug

von

Die Episode mit Innereien-Spezialist Max Stiegl war nicht mehr ganz so gefragt wie ihr Vorgänger. Am Vorabend hatte VOX derweil echte Probleme.

Es ist – ohne Frage – Jammern auf sehr hohem Niveau. Die zweite Episode der laufenden «Kitchen Impossible»-Staffel hat rund 300.000 Zuschauer verloren. Sie kam zwischen 20.15 und 23.40 Uhr noch auf 1,59 Millionen. Neben Tim Mälzer war diesmal Max Stiegl, ein ausgewiesener Innereien-Spezialist, an den Kochtöpfen aktiv. Mit 10,5 Prozent Marktanteil übertraf die Produktion aus dem Hause Endemol Shine Germany den Senderschnitt aber dennoch deutlich. Aber: Gegenüber der Vorwoche standen auch hier Einbußen von 2,2 Prozentpunkten zu Buche.

Ab 23.40 Uhr setzte VOX schließlich auf eine frische «Prominent»-Ausgabe, die noch auf gute 8,4 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen gelangte. Das bis 0.25 Uhr dauernde Lifestyle-Magazin wurde von rund 670.000 Menschen ab drei Jahren konsumiert.

Weniger prickelnd liefen für VOX am Sonntag Teile des Nachmittags- und Vorabendprogramms. So holte eine ab 16 Uhr gezeigte Doppelfolge der Sendung «Schneller als die Polizei erlaubt»  etwa nur 2,5 und 4,1 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen, «Auto Mobil»  landete ab 17 Uhr bei 5,0 Prozent. Aufwärts ging es eigentlich erst ab 19.15 Uhr – mit «Hot oder Schrott», das bei den Umworbenen auf gute 7,9 Prozent kam.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/107137
Finde ich...
super
schade
59 %
41 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVera in Not: Schwiegertöchter holen eine der schwächsten Quoten überhauptnächster Artikel«Dancing on Ice» verabschiedet sich mit zweitbester Quote
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Cam live in Hamburg
Cam gibt in Hamburg ihr erstes Solo-Konzert. Es ist Freitag der 13te und es liegt keine Spur von Unglück in der Luft - ganz im Gegenteil: Der begin... » mehr

Werbung