Quotennews

«Der Prag-Krimi» stürzt ab

von

In der zweiten Woche geht es für den neuen Donnerstagskrimi «Der Prag-Krimi» deutlich bergab.

Der neue Donnerstagskrimi im Ersten tut sich mit Fall zwei schwer. Vielleicht lag es auch nur an der harten Konkurrenz wie dem Fitzek-Thriller bei RTL, dennoch ist der Absturz von Ausgabe eins auf Ausgabe zwei bemerkenswert: Diesen Donnerstagabend schalteten 3,05 Millionen Krimifans Das Erste ein, um Folge zwei von «Der Prag-Krimi» zu sehen. Das entsprach mäßigen 10,2 Prozent Marktanteil. Sieben Tage zuvor debütierte «Der Prag-Krimi» noch mit 4,85 Millionen und 16,0 Prozent.

Bei den Jüngeren ging es von 0,73 runter gen 0,46 Millionen 14- bis 49-Jährigen. Der Marktanteil krachte von sehr guten 7,6 Prozent auf maue 5,0 Prozent Marktanteil. Später am Fernsehabend im Ersten holte die «Ladies Night» nur noch 8,5 Prozent Marktanteil bei allen und 4,6 Prozent bei den Jüngeren.

Die Reichweite belief sich auf 1,48 Millionen Fernsehende ab drei Jahren, bei den Jüngeren wurden 0,25 Millionen Comedyfans gemessen. «Stelter feiert Mike Krüger» kletterte im Anschluss auf 6,3 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum. Insgesamt sank die Sendung auf 8,3 Prozent. Die Reichweite lag bei 1,00 Millionen Interessenten insgesamt und 0,24 Millionen bei den 14- bis 49-Jährigen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/105908
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Masters of Dance»: Ist ein guter Start gut genug?nächster ArtikelSimon Gosejohanns «World's Craziest Competitions» verliert massiv an Zugkraft
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shallow aus A Star is Born gewinnt Golden Globe
"Shallow" wurde mit dem Golden Globe 2019 ausgezeichnet. Am 6. Januar 2019 wurde im großen Ballsaal des Beverly Hilton Hotel die Golden Globes der ... » mehr

Werbung