TV-News

«The Dome»: Lisa & Lena bekommen Unterstützung

von

Die Rückkehr der Musikshow liegt nicht allein in der Hand zweier Influencer. RTL II stellt Lisa & Lena weitere Moderatoren zur Seite.

Mit «The Dome»  bringt RTL II noch dieses Jahr eine der bekanntesten Musikshows des Landes zurück: Das Revival findet am 30. November in Oberhausen statt, die TV-Ausstrahlung erfolgt einen Tag später, und zwar zwischen 18.15 und 20.15 Uhr. Als Moderatoren wurden bereits kürzlich die Influencer Lisa & Lena bestätigt, doch wie RTL II nun verrät, führen die beiden 16-Jährigen nicht allein durch das Event. Neben ihnen sind auch Giovanni Zarrella, Meike Gehring und Julia Krüger als Gastgeber mit an Bord.

Dabei wird der ehemalige Bro'Sis-Sänger Giovanni Zarrella, der mittlerweile viel Moderationserfahrung gesammelt hat, die Social-Media-Stars Lisa & Lena auf der Hauptbühne unterstützen und mit ihnen durch das Showprogramm führen. Die unter anderem durch joiz und RocketBeansTV bekannte Julia Krüger meldet sich indes aus dem Backstage-Studio zu Wort.

Dort gibt es nicht nur Hinter-den-Kulissen-Smalltalk: Laut RTL II werden auch Challenges auf die Gäste warten. Meike Gehring, Moderatorin der «RTL II News» , ist derweil für die Fans als Reporterin unterwegs und tummelt sich "überall in der König-Pilsener-Arena Oberhausen". Zu den Showacts zählen unter anderem Alle Farben, Die Lochis, Namika, Rea Garvey und Revolverheld.

Kurz-URL: qmde.de/104519
Finde ich...
super
schade
89 %
11 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Deputy»: FOX plant kontemporären Westernnächster ArtikelOnline First: Fünf Samstags-Krimis auf einen Streich
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg
Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg. Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Cou... » mehr

Werbung